steine-blueten-vertrauen-balance
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Holistic Lifestyle und Sein

Sein im Rahmen von Holistic Lifestlye mag ein bisschen allgemein und auf den ersten Blick wenig aussagend klingen, doch wenn wir Sein als unser Dasein, als Ihr Dasein betrachten, dann ist man rasch z.B. bei der Frage: was kann ich für mich tun, um mein Dasein als Mensch, als Mutter, Vater, Tochter, Sohn, Großeltern, Freundin, Freund friedlich und freundlich zu gestalten? […]

figur-laecheln-gesicht-blick-winter
Aufstieg und Lernen

Aufstiegssymptome – Die nicht nötigen Leiden?

DU kannst deine Dichte verwandeln. Du brauchst “nur” die Hass-Liebe zu deinem Körper beenden und in aller Tiefe verwandeln wollen und deinem Körper die richtigen Signale oder Reize geben.
Sei dir klar, dass dein Körper diese Art von Aufstiegssymptomen solange hat, solange du noch Dichte in deinem Körper behältst.  […]

gesicht-mann-photo-montage
Würde leben kostbar und einzigartig

Würde gründet im Geistsein des Menschen

Dr. Bernhard A. Grimm: “Persönliche Würde ist im Geistigen be.gründet – absolute Würde eignet dem Menschen nicht qua Geschöpf und Kreatur, sondern sie kommt fundamental seiner Personalität zu: Menschen.würde ist wesentlich Person.würde! Und Personalität ist in der Geistig.keit des Menschen zu verankern. … ” […]

mann-nacht-steg-allein-wasser-alone
Spiritualität und Weisheit

Warum brauchen wir Stille?

Um diese Stille zu finden, benötigen wir die Entdeckung dessen, was wir zunächst als Zeugen beschreiben: eine Instanz, die nicht eingreift, die sich nicht einmischt in das, was erscheint. Diese Instanz hat keine unerfüllten Wünsche an das, was erscheint und auch keine Abneigungen dagegen. […]

Tuer-Zeit-fuer-Wechsel-door
spirituelle Geschichten

Jahre des Wechsels – und en passant: Gott

Warum aber interessieren sich die Frauen in diesen Altersstufen nun zunehmend für sich, ihren Körper und ihre Psyche? Sie hatten vermutlich sogar in jüngeren Jahren mehr Geld zur Verfügung, um sich, vermutlich frustriert von den so häufigen 08/15 Kassenleistungen der rein akademischen Heilberufler, gesundheitlich besser … […]

Wolf-Dieter Storl
Pflanzenwelt

Der Garten als Spiegel der Persönlichkeit

Er spiegelt den geistigen und seelischen Zustand des Gärtners wider. Wer seine Seelentriebe ständig zurückdrängt, der beschneidet mit Eifer die Büsche und Bäume; wer Verdauungsschwierigkeiten hat, konzentriert sich auf Kompostierung und Schneckenbekämpfung; der Sauberkeitsfanatiker jätet jedes Unkraut und vergiftet jedes Krabbeltier. Der sachlich nüchterne Praktiker … […]

Meer und Sinnlichkeit
Aufstieg und Lernen

Eins mit dem Meer

Wenn man diese Erkenntnis auf uns Menschen umlegt, kann das im ersten Moment etwas erschreckend oder befremdlich wirken. Befasst man sich jedoch tiefer damit, wird man erkennen, dass da schon was dran ist. …
Wenn man sieht, dass auf die Welle kein Verlass ist, muss man kein Genie sein, um zu erkennen, worauf wir eigentlich bauen sollten. […]

Eismaske
Körper, Geist, Seele

Fastenzeit

Und wie wir wissen, passiert Sucht hauptsächlich im Geist. Die körperliche Sucht ist man eigentlich ziemlich schnell los. Aber die geistige Angewohnheit bleibt viel länger bestehen. Wieso? Scheinbar ist unser Körper flexibler als unser Geist. […]

Buddha im Wasser
Achtsamkeit

Achtsamkeit ist ein Geisteszustand

Achtsamkeit ist wie ein Muskel, den wir trainieren müssen – je mehr trainieren, desto leichter fällt es uns, achtsam zu sein. Eigentlich ist es gar nicht schwierig, achtsam zu sein, es ist ein ganz natürlicher Zustand. Achtsam zu bleiben und sich daran zu erinnern, wieder achtsam zu werden, wenn man mal wieder in die Abgelenktheit hineingerutscht ist, hingegen fällt uns schwer. […]

Farne im Botanischen Garten
Spiritualität und Philosophie

Der Ort des Bösen ist der Mensch

Ob die Vernichtung eines Mit.menschen mit Pfeil und Bogen, mit dem Faust.keil, mit der Atom.bombe oder mit einem Laser.strahl ausgerichtet wird, ändert nichts am Motiv des Mörders. Das Ur.Motiv des Tötens ist un.verändert erhalten geblieben. … […]

mystisches Feuer
Mensch Sein und Spiritualität

Die Komplexität von Ursache und Wirkung

Grundsätzlich ist die Urangst nicht bedrohlich, sie ist lediglich ein auf der Welt existierendes festes Energieelement. Durch das fremde Gefühl, was in der Wesenheit des Neugeborenen ausgelöst wurde, wird dieses Element zur gefühlten Bedrohung, weil das Neugeborene noch keinen Boden unter den Füßen hat. […]

Kirschblüte
Spiritualität und Wissen

Seele

Die Fülle von Vorstellungen und Begriffen, die sich ungefähr auf das beziehen, was Europäer traditionell unter Seele (im metaphysisch-religiösen Sinn) verstehen, wandert durch die Zeit und die Relogionen; immer auf der Suche nach Wahrheit und Wahrhaftigkeit […]