g7-nadeen-althoff
Ernährung

Gebot 7: Die Qualität der Frische ist die Welt des Lebendigen!

Mit dem regelmäßigem Trinken von ‚Lebendigem Wasser‘ sorgen Sie aber dafür, dass Ihre Organe optimal funktionieren und dass die körpereigene Abwehr, die Ver- und Entsorgung, Immunkraft, Zellvitalität und Zellregeneration optimiert werden. Das menschliche Entgiftungssystem ist, wenn es funktioniert, ein wahres Wunderwerk. […]

g2-nadeen-althoff
Ernährung

Gebot 2: Natur ist und war immer schon einfach!

Die aktuellen Behandlungstechniken, um Wasser zu beleben, bewegen sich in einem deutlichen Spannungsfeld zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Denn sie zielen häufig nur auf Teilaspekte des Wassers, anstatt das gesamte mittlerweile verfügbare Wissen mit einzubeziehen und das Ganze zu erfassen. […]

g1-nadeen-althoff
Wissenschaft und Spiritualität

Die lebendige Natur ist durch nichts zu verbessern!

Ein Lebendiges Wasser ist immer auch homöopathisch. Es hat, durch die Einwirkung von harmonischen Wirbel- kräften, riesige innere Oberflächen. E. Bach (Bachblüten) und S. Hahnemann (Finder der Homöopathie) haben Lebendiges Wasser Quellwasser) für die Erstellung von homöopathischen Heilmitteln vorschrieben. […]

Natur Zerstörung
Spiritualität und Politik

Häufige Menschenrechtsverletzung: Dreckiges Wasser

Nach neuesten Schätzungen von UNICEF und WHO haben 663 Millionen Menschen kein sauberes Trinkwasser. Noch schlechter ist es um die sanitäre Grundversorgung bestellt: Jeder Dritte – 2,4 Milliarden Menschen – hat weder eine Toilette noch Latrine zur Verfügung. […]