Reisebericht ~ England ~ Auf den Spuren von Artus

Tintagel

300_056_Tintagel Auf den Spuren von Artus, Maria Magdalena und Kornkreise besuchen

Vor zwei Jahren reisten wir in England auf den Spuren von Artus. Eine beeindruckende Reise, die mit vielen Channelings von Maria Magdalena, Erzengel Michael und anderen verbunden war.

Man spricht von einer energetischen Maria und eine Michaellinie, die sich an bestimmten Orten kreuzt, die Verbindung der weiblichen und männlichen Seite (auch in uns).

Dies zu spüren, ist sehr beeindruckend

Wir wollen auf unserer diesjährigen Reise auch andere Orte besuchen, noch mal in ihre Kraft eintauchen. Besonders neugierig bin ich auf die Kornkreise und sehr gespannt, welche Informationen ich direkt in den Kornkreise empfangen darf.

  • England ist durch seine vielfältige mystische Vergangenheit voller interessanter Erfahrungen für uns selbst.
  • Waren wir schon in anderen Leben dort?
  • Was taten wir da?
  • Können wir den inneren Heiler und Priester wieder in uns aktivieren, um ihn im täglichen Leben zu integrieren?

Die Reise ist eine Reise in die (eigene) Vergangenheit und in die Qualitäten der Maria-Magdalena, der königlichen Blutlinie, die Jesus und sie lebten.

(c) www.barbara-bessen.com

3. Mai 2013

[metaslider id=13294]

 

Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich

Standpunkt und Haltung in einer sich verändernden Welt

Spirituell relevante Informationen nachvollziehbar, kompetent, glaubwürdig und verständlich
Leben ist Veränderung – was so einfach klingt, ist eines der anspruchsvollsten Unterfangen des täglichen Menschseins. Wir stellen uns dieser Aufgabe!

Unsere Informationen auf spirit-online.de sind frei zugänglich – für alle. Jeden Tag. Das geht nur, wenn sich viele Leser*innen freiwillig mit einem Abo beteiligen.
Schon 5,- Euro im Monat sichern die Zukunft von spirit-online.de im Inhalt und in der Qualität – FÜR SIE!

Jederzeit sofort kündbar einfach per E Mail!

Spirit PLUS – Für Spirit Online – Für Spirit Online zahl ich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*