Ernährung

Herz-, Blut- und Gefäße Volkskrankheit Nr. 1?

Die Grundlagen für ein gesundes Herz-Kreislauf-System bringt jeder Mensch bei seiner Geburt mit. Aber warum entwickelt sich dieses zentrale System heute zu einer Volkskrankheit? Und das in einer hoch entwickelten Zivilisation wie dem deutschsprachigem Raum, mit einer der höchsten Ärztedichten weltweit? […]

Frau die eine gesunde Mahlzeit zubereitet
Ernährung

Ernährung mit Ayurveda für Anfänger

Im Englischen wird die Ayurveda-Ernährung gerne als Ayurveda-Diät bezeichnet – doch ist es wirklich eine Diät – in dem Sinne, wie wir es heute meist verstehen? Der Begriff “Diät” hat seine Wurzeln im griechischen Wort “diaita”, was so viel wie “Lebensweise” oder “Lebensführung” bedeutet. In seiner ursprünglichen Bedeutung bezieht … […]

garten kraeuter
Ernährung

Kräuter im Wandel der Zeit und Ayurveda

Kräuter waren in allen Zeitaltern hilfreich für Menschen – das kann man in den verschiedensten Kulturen sehr gut nachvollziehen. Die Geschichte der Heilpflanzenkunde ist, so bin ich überzeugt, so alt wie die Menschheit selbst. Doch auch das ist noch zu kurz gegriffen, denn es gibt viele Beweise, dass auch Tiere ein „Heilkräuterwissen“ haben. […]

g3 nadeen althoff
Ernährung

Naturtechnologie ist unsere Zukunft!

Natur kapiert, Natur kopiert: Naturtechnologie – BIONIK – ist die Zukunft, weil sie sich die Natur zum Vorbild nimmt und sich nicht auf Einzelaspekte reduziert. Aktuell geht es um einen dringenden Paradigmenwechsel in der Wasserforschung! Allgemein bekommt das aufbauende bzw. steigernde Prinzip in der Natur zu wenig Aufmerksamkeit. […]

g1-nadeen-althoff
Ernährung

Lebendige Natur ist durch nichts zu verbessern!

Ein Lebendiges Wasser ist immer auch homöopathisch. Es hat, durch die Einwirkung von harmonischen Wirbelkräften, riesige innere Oberflächen. E. Bach (Bachblüten) und S. Hahnemann (Finder der Homöopathie) haben Lebendiges Wasser Quellwasser) für die Erstellung von homöopathischen Heilmitteln vorschrieben. […]

vorwort nadeen althoff Kistenich Bormia
Ernährung

Stoffwechsel und lebendiges Wasser

Lebendiges Wasser ist lebendiges Leben… wussten Sie das schon? Mitte der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts wurden die damals üblichen Wassertürme und Hochbehälter durch leistungsfähigere Pumpen ersetzt und man erhöhte den Wasserdruck von 2,5 Bar auf mindestens 4 Bar. Seitdem wird Leitungswasser weniger gerne getrunken! […]

honig blumen
Ernährung

Heilkraft des Honigs

Honig – nicht nur süß, sondern auch heilkräftig – Zwar besteht Honig zu 80% aus Zucker wie Fruktose, Glukose, Saccharose und Maltose – er enthält dazu jedoch auch bemerkenswerte Mengen an Vitaminen (vor allem K, C, E, B1, B3 und B5), Mineralstoffe wie Magnesium, Calcium, Natrium, Kalium und Phosphor sowie eine Vielzahl an Aminosäuren. […]

loewenzahn dandelion
Ernährung

Bitterstoffe gesund für Körper, Geist und Seele

Fast möchte man sagen, sie sind „in aller Munde“: die Bitterstoffe. Denn sie sind als Thema aktuell sehr präsent, viele Produkte schwemmen auf den Markt, viel wird über sie geschrieben und geredet – aber eben weil sie nicht mehr in aller Munde sind. Konsequent wurden die Bitterstoffe aus unseren Lebensmitteln rausgezüchtet, … […]

tee tasse cup
Ernährung

Kräutertees zu jeder Jahreszeit

Tees mit Heilpflanzen sind nicht nur für Kranke gedacht. Im Frühjahr helfen sie jedem, mit einer Stoffwechselkur die Kräfte zu mobilisieren, und als gesunde Getränke für jeden Tag bringen sie Abwechslung. Ein Tee am Morgen regt die Ausscheidungsorgane an und ist frei von Koffein. […]

loeffel gewuerze spices
Ernährung

Gewürze für die Gesundheit

Gewürze verleihen nicht nur Gerichten die richtige Würze, sondern können auch unsere Gesundheit unterstützen. Anregende Gewürze für den Darm, die gleichzeitig auch gut für Leber und Galle sind Koriander, Galgant und Ingwer. Kümmel und Nelken helfen bei Reizmagen. Leberfreundliche Gewürze sind Kurkuma und Kardamom. […]