wolken-kopf-energie-schein-seele-clouds
Aufstieg und Lernen

Die Sache mit der Seele

Die Menschen sprechen und denken nicht gerne an die Seele, weil verrückterweise die Seele nur mit dem TOD verbunden ist. Das ist schrecklich! Falsch! Furchtbar! Die Seele, oder ein Konzept von der Seele, eine Seelenentität, ist genau was wir brauchen, um nicht das ganze Leben lang zitternd vom Tod erschreckt zu sein! […]

strand-sand-blatt-beach
Himmel & Erde

Aufwachen, Erwachen, Erleuchtung – Was ist damit gemeint?

Was ist eigentlich gemeint, wenn heute von spirituellem Erwachen, Aufwachen oder Erleuchtung finden die Rede ist? Es ist ein innerer Weg, der sich darauf ausrichtet zu erkennen, wer man selbst ist, jenseits der Begrenzung des Körpers und unabhängig von äußeren Umständen. Er ist darauf gerichtet, die Unendlichkeit des Bewusstseins … […]

kind-all-kopf-space
Verlust und Tod

Es gibt keinen Tod

Grundsätzlich sei an dieser Stelle erwähnt: Die Vielfalt und Masse der Belege dafür, dass Bewusstsein unabhängig vom Körper erfahren werden kann, ist überwältigend. Auch 500-seitige Bücher, die sich ausschließlich auf die Beweise konzentrieren, können unmöglich alles berücksichtigen. Es erübrigt sich also eigentlich zu erwähnen, dass … […]

cover-freespirit-todlebendig-würtenberger
Spirituelle Bücher

Todlebendig – und die Folgen einer einzigen Sekunde

Ausführlich beschreibt er, was in diesem Moment geschah, damals auf dieser Ausfahrt und ihn grundlegend veränderte. Ausführlich beschreibt er aber auch, wie Jeder auf seine ganz eigene „Reise“ gehen kann. […]

Spiritualität
Himmel & Erde

Zwischen den Dimensionen?

Als wir dann am nächsten Morgen den Anruf erhielten, mein Onkel sei gestorben, da lief es mir eiskalt den Rücken hinunter. War das Lichterspiel doch ein Zeichen gewesen? […]

Pusteblume vor blauem Hintergrund
Wissenschaft und Spiritualität

Nahtoderlebnisse Studie gibt Hinweise

In einigen Fällen berichten diese Menschen davon, in der Lage gewesen zu sein, ihren Körper zu verlassen und die Vorgänge um sich herum gesehen und gehört zu haben. […]