Cornerstone Gesellschaft

Spiritualität und Gesellschaft – Was ist Spiritualität?

menschen-verzerrt-strasse-pedestriansSpiritualität Gesellschaft Zukunft – Was ist und bedeutet Spiritualität in diesem Zusammenhang?

Spiritualität Gesellschaft Zukunft – Spiritualität ist für jeden von uns mit einem sich ähnelnden Bild und Bedeutung verbunden.
Eine einheitliche Beschreibung die für alle Menschen gleich wäre ist nicht möglich. Unterschiede bestehen definitiv.

Zum Beispiel können die Wörter und Begriffe, die von Menschen verwendet werden, um Spiritualität zu beschreiben, von innerer Schönheit bis hin zu Transzendenz, kosmischen Verbindungen, Gottseligkeit sowie von Übersinnlichem und Unbekanntem reichen. Verständlicherweise verbinden sich religiöse Überzeugungen in irgendeiner Weise mit all dem.

Einfach gesagt könnten wir sagen, dass Spiritualität alles mit etwas zu tun hat, was nicht materialistisch ist. Es beinhaltet den Geist oder die Seele von Menschen. Es bezieht sich auf das, was außerhalb des physischen Bereichs ist. Es hat alles mit unserem innersten Aspekt zu tun, im Gegensatz zu dem, was äußerlich ist, wie die Welt, die wir um uns herum sehen.

Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass Spiritualität etwas Wertvolles ist.

Wäre dem so, führt Spiritualität  Menschen dazu, die Göttlichkeit als eine faktische und treibende Kraft zu sehen. Das kann klar ausgedrückt werden, wenn Spiritualität als das Gegenteil von Materialität akzeptiert wird. Je weniger ein Mensch von der Materialität beeinflusst wird, desto intensiver wird Spiritualität individuell sich entwickeln. Vollständiges spirituelles Engagement, Zufriedenheit und Erfüllung bedeuten dann Loslösung von der Materialität, und das bedeutet, dass eine solche Person mit den göttlichen Idealen übereinstimmt.

Was ist die Gesellschaft?

In einer Gesellschaft geht es um Menschen, die zusammenleben und sich auf Kooperation verständigt haben. Es bedeutet, dass sie nach geltenden Regeln, Gesetzen, Sitten, Gebräuchen und Disziplinen leben.
Wir sind ein Teil einer Gesellschaft. Vielleicht sind wir Mitglieder von mehr als einer Gesellschaft, wenn wir eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten sehen. Aber im Allgemeinen umfasst die Gesellschaft die allgemeine Öffentlichkeit, die Bevölkerung im Allgemeinen, die Menschen, die die Nation ausmachen, in der wir leben, und sie kann sogar auf das breitere Kollektiv der Menschheit weltweit verweisen.

Um die Beschreibungen von Spiritualität und Gesellschaft zu erweitern, die zwei wichtige Merkmale unseres Lebens darstellen, betrachten wir die Eigenschaften eines jeden.

Qualitäten der Spiritualität

So wie die Definitionen von Spiritualität von Mensch zu Mensch variieren können, so können auch die damit verbundenen Eigenschaften variieren. Wie dem auch sei, wir können uns vorstellen, was Spiritualität mit sich bringt, indem wir Menschen miteinander in Beziehung setzen.

Zum Beispiel, wenn Spiritualität die Antithese der Materialität ist, können wir sagen, dass Spiritualität keine Unterstützung für Neid hat. Das führt dazu, dass spirituelle Menschen als einfühlsam gegenüber anderen angesehen werden, dass sie gegenüber ihnen respektvoller sind, dass sie Rücksicht und Mitgefühl haben und dass sie Altruismus, Gelassenheit und Gelassenheit zeigen. Spiritualität ist ein Zustand der Menschlichkeit und Demut, insofern es ein größeres Bewusstsein für die Schöpfung und weniger Bewusstsein für das Selbst gibt.
In der Tat bedeutet reine Spiritualität, keinen Sinn für sich selbst zu haben und nur das zu tun, was die göttliche Vorsehung anbietet.

Im Wesentlichen können wir sagen, dass Spiritualität in ihrer vollsten Manifestation von der Akzeptanz anderer in Bezug auf ihre Existenz handelt, ganz gleich wie sie sein mögen, so wie eine spirituelle Person akzeptieren wird, was auch immer passiert. Es ist geduldig. Es ist bewusst, was kommt. Es ist, das spirituelle Bewusstsein, als den reinen Zweck des Seins zu sehen, und dass dies ausschließlich durch die Göttlichkeit beeinflusst wird.

Qualitäten der Gesellschaft

Im Gegensatz zu den vorhergehenden Qualitäten der Spiritualität können solche, die mit der Gesellschaft zusammenhängen, weniger lobenswert sein, schon allein deshalb, weil die Menschen in irgendeiner Gesellschaft oder die Verantwortlichen dafür nicht vollkommen spirituell sind. Dennoch werden die Vorzüge oder Merkmale einer Gesellschaft dadurch demonstriert, wie sie Kohäsion erlangen und erhalten können, die in Bezug auf ein kollektives Gefühl von Güte, Wohlbefinden und Freiheit gesehen wird.

Es ist jedoch anzumerken, dass sich gesellschaftliche Eigenschaften unterscheiden können, wenn wir Gesellschaften verschiedenster Länder vergleichen. Die Hauptmerkmale sind nicht die gleichen, beispielsweise zwischen denen der Industrie- und Entwicklungsländer. In dieser Hinsicht unterscheiden sich Bildungs- und wirtschaftliche Möglichkeiten erheblich. Dann gibt es deutliche Unterschiede in Bezug auf gegenseitigen Respekt, Rede- und Religionsfreiheit, Gleichberechtigung der Geschlechter und so weiter.

Die Beziehung zwischen Spiritualität Gesellschaft Zukunft

Gibt es eine Beziehung zwischen Spiritualität und Gesellschaft? Wie sind Spiritualität und Gesellschaft, wenn denn, verbunden? Gibt es gar eine gegenseitig bedingte Abhängigkeit, die bestimmt wird durch den Grad eines Bewusstseins?

Beeinflusst Spiritualität die Gesellschaft?
Oder beeinflusst die Gesellschaft die Spiritualität?
Vielleicht ist beides wahr.

Wie bereits angedeutet, können die Qualitäten von Spiritualität und Gesellschaft unterschiedlich sein. Jedoch ist Spiritualität in jedem Fall eine Brücke die Unterschiede ausgleicht, so dass Unterschiede geringer wahrgenommen werden können, oder an Bedeutung abnimmt. Entscheidend ist der Grad der Bewusstheit wie wir unsere Spiritualität wahrnehmen und leben.

Wie bedeutungsvoll, ja innovativ Spiritualität für die Entwicklung einer Gesellschaft sein könnte, zeigt sich an dem Überwinden von Grenzen. Die moderne Gesellschaft hat viele sichtbare und unsichtbare Grenzen, trotzt modernster Kommunikationstechnologie, entwickelt, die heute zu immer mehr Stillstand führen. Mit sichtbaren Auswirkungen auf politischer Ebene bis hin zu geistiger Verkümmerung im individuellen Leben.

Schauen wir uns akzeptiertes oder nicht akzeptiertes Verhalten heute an und vergleichen dies mit dem Verlauf der letzten 100 Jahre, werden wir extreme Unterschiede feststellen. Man könnte auf die Idee kommen und behaupten, je weniger Spiritualität, Bewusstheit, Wachheit in einer Gesellschaft gelebt wir umso bedenklicher ist das Niveau gesellschaftlicher Entwicklung. Empathie, Achtsamkeit für andere Menschen nimmt ab. Gewalt und Verrohung nimmt zu.

Spiritualität Gesellschaft Zukunft. Wie passt Spiritualität in all dies hinein?

Spirituelle Qualitäten sind für diejenigen, die sie haben, offensichtlich.
Es ist klar, dass gesellschaftliche Qualitäten von einer Gesellschaft zur anderen variieren können, beispielsweise von Land zu Land.
Oftmals steht Politik einer nachhaltigen gesellschaftlichen Entwicklung basierend auf spirituellen Werten im Weg.

Macht und Gier sind das treibende Mittel, der Mächtigen und derjenigen die dieses für sich erreichen wollen. Täuschung und Manipulation, heute sagt man soziales Modellieren der Masse Mensch dazu, hinterlässt tiefe Verwerfungen in der gesellschaftlichen Entwicklung.

Werte wie Güte zum Beispiel wird abgetan als Naivität sogenannter Gutmenschen.

Als Folge wird zur Durchsetzung mächtiger Ziele auf Gewalt zurückgegriffen und gerechtfertigt um Akzeptanz zu erreichen. Minderheiten werden zu außenstehenden, anders denkende verunglimpft. Die Methoden sind immer die gleichen und basieren auf Angst. Ungerechtigkeit, Zerstörung unserer Lebensbedingungen bis hin zu Völkermord bahnen sich ihren Weg!

Diese Art Gesellschaft hat und vertritt keine spirituellen Werte. Das Maß der Ungerechtigkeiten, der Lügen, der Manipulation zu Gunsten einiger weniger, sind letztlich ein Verrat aller Werte!

Wir sehen es in der Art und Weise, wie Ignoranz oder Voreingenommenheit in den Ergebnissen der Regierungspolitik und vieler Gerichtsentscheidungen gelebt verschiedenster Nationen umgesetzt wird.

Was kann da uns Spiritualität bringen? Hoffnung auf Veränderung? Gemeinsinn für das Allgemeinwohl? Muss eine Gesellschaft völlig spirituell sein, damit alle ausnahmslos sich versorgt fühlen?
Inwieweit sollte die Gesellschaft für das Wohlergehen aller, ohne Ausnahme, verantwortlich sein und können?

Reicht es aus, dass es Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung gibt, wie zum Beispiel Bildung und Beschäftigung?

Ökonomische Realitäten, könnten erheblichen Einfluss und Einschränkungen bedeuten.

Zum Beispiel könnte es sein, dass es nicht genügend Mittel gibt, um gesellschaftliche Institutionen wie Schulen zu unterstützen, und es könnten ungenügende Beschäftigungsmöglichkeiten und so weiter bestehen. (Anmerk. Der Red.: Deutschland gab 2016 ca. 44 Mrd. – Geplant aktuell 66 Mrd – jedes Jahr für Rüstung aus. Die USA ca. 760. Mrd.2018. Weltweit steigen die Rüstungsausgaben weiter enorm an.
Insgesamt betrugen die weltweiten Militärausgaben im Jahr 2017 rund 1,74 Billionen US-Dollar)

Gesellschaftliche Unterschiede existieren. Kulturelle Unterschiede bestehen. Selbst wie sich Familien verhalten, ist höchst unterschiedlich, obwohl sie vielleicht Mitglieder  derselben Gemeinschaft sind.

Fähigkeiten bestimmte Werte, Normen, Regeln und Gesetze zu entwickeln, welche für eine gesellschaftliche Entwicklung nützlich wären ist seit Jahrtausenden erprobt

Evolutionär für eine gesellschaftliche Entwicklung wäre das Fördern und integrieren der individuellen menschlichen Spiritualität. Basierend auf der Erkenntnis und Anerkennung, das Spiritualität ein natürlicher angeborener Teil des menschlichen Seins ist. Ob wir wollen oder nicht!

Spiritualität ist also die Antwort auf Gegensätze, Trennung, Neid, Missgunst, Machtmissbrauch, Hunger, Vergewaltigung der Natur, kriege und sofort. Spiritualität in einer modernen Gesellschaft integriert überwindet alle Gegensätze und ist letztlich die Zukunft der Menschheit.  Alles andere wäre Stillstand und wäre für die Menschheit katastrophal. Spiritualität schafft, erschafft neue Bedingungen für ein gesellschaftliches friedvolles Zusammenleben. Spiritualität Gesellschaft Zukunft, ist vielleicht die einzige Chance der Menschheit für eine friedvolle Weiterentwicklung!

Dazu bedarf es einer kritischen Spiritualität kritischer Menschen mit dem Willen zu Veränderung.

04.09.2018
Cornelis Reiman

Autor und Mönch

Alle Beiträge des Autors auf Spirit Online
Zusammenfassung
Spiritualität und Gesellschaft - Was ist Spiritualität?
Titel
Spiritualität und Gesellschaft - Was ist Spiritualität?
Beschreibung
Wie bedeutungsvoll, ja innovativ Spiritualität für die Entwicklung einer Gesellschaft sein könnte, zeigt sich an dem Überwinden von Grenzen. Die moderne Gesellschaft hat viele sichtbare und unsichtbare Grenzen, trotzt modernster Kommunikationstechnologie, entwickelt, die heute zu immer mehr Stillstand führen. Mit sichtbaren Auswirkungen auf politischer Ebene bis hin zu geistiger Verkümmerung im individuellen Leben.
Autor
Veröffentlicht in
spirit online
Logo spirit online

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours

X