Verantwortung und Spiritualität -plastik-plastikmuell-Umwelt-buddha
Aufstieg und Lernen

Verantwortung und Spiritualität in der heutigen Gesellschaft

Mehr Verantwortung erhöht unseren Status zu Hause oder am Arbeitsplatz. Eine größere Spiritualität kann das gleiche tun, obwohl dies davon abhängt, wie viele andere um Sie herum genauso denken. Lassen Sie uns sagen, dass ein Kind oder ein widerspenstiger Angestellter Sie nicht als verantwortlich für sie betrachten könnte. […]

kind-sadness
Spiritualität und Gesellschaft

Deutsche Supermarkt-Ketten forcieren weltweite Armut

Die Durchschnittslöhne der Arbeiter/innen sowie die Durchschnittseinkommen der Kleinbäuerinnen und -bauern decken dabei nicht einmal das Existenzminimum, also das, was Menschen für Essen, ein Dach über dem Kopf, Arztbesuche und nötige Rücklagen aufwenden müssen. […]

seele-auge-rauch-soul
Würde leben kostbar und einzigartig

Würde leben und die Verantwortung für sein Leben in eigene Hände legen

Ellen Esser:”… Die Würde hängt auch davon ab, wie sehr man es geschafft hat, seinen eigenen Wertvorstellungen entsprechend zu leben. Will man Sicherheit und hat sie sich geschaffen, will man mehr Freiheit und konnte sich auch das verwirklichen, ist man derjenige, der gut zuarbeiten kann oder möchte man die Leitung haben, ist die Branche in der man arbeitet richtig für einen? …” […]

gesicht-mann-photo-montage
Würde leben kostbar und einzigartig

Würde gründet im Geistsein des Menschen

Dr. Bernhard A. Grimm: “Persönliche Würde ist im Geistigen be.gründet – absolute Würde eignet dem Menschen nicht qua Geschöpf und Kreatur, sondern sie kommt fundamental seiner Personalität zu: Menschen.würde ist wesentlich Person.würde! Und Personalität ist in der Geistig.keit des Menschen zu verankern. … ” […]

maedchen-null-bock
Mensch Sein und Spiritualität

Ohne mich

Bis irgendwann nichts mehr ging und unsere Kinder überdeutlich gezeigt haben, dass sich etwas verändern muss. Das war unser „Ohne mich“ Punkt. Wir sind aus der Situation ausgestiegen, … […]

Wasserspiegel
Spiritualität und Gesellschaft

Goldene Regel

Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu oder anders ausgedrückt: Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest. […]

botanischer Garten
Beziehungen

Männer in Beziehungen

Ich habe noch keinen Mann kennen gelernt, der sich nicht letztendlich (ob nun bewusst oder unbewusst) in die Enge getrieben gefühlt hat, wenn er sich innerhalb einer Beziehung auf einem Gebiet unterlegen gefühlt hat. … […]