Barbara bessen webinare herbst 2022
spirituelle Online Seminare

Lerne Deinen Schutzengel kennen – Webinare mit Barbara Bessen

Es geht in den Kurz-Webinaren wieder um den Kontakt zur geistigen Welt in verschiedenen Arten und mit unterschiedlichen Begleitern. Schutzengel, Aufgestiegene Meister, Erzengel und andere lichtvolle Wesen begleiten uns im Alltag, wenn wir das Zeichen der Bereitschaft geben. […]

Umpolung yin-and-yang
Mensch Sein und Spiritualität

Umpolung – wenn sich alles auf den Kopf stellt

Wir leben in ganz besonderen Zeiten. Was bedeutet Transformation eigentlich? Wer oder was transformiert sich da? Und in was? Die große „Transformation der Menschheit“ ist wie eine gewaltige Umpolung. Es ist die Umpolung unseres Weltbilds, unserer Werte, unserer gefühlten, subjektiven Wahrheit. […]

Barbara bessen webinare podcast
spirituelle Online Seminare

Webinare – Mit der geistigen Welt in Zeiten des Wandels

Unser herrlicher Planet ist dabei, sich zu verändern. Viele Menschen bemerken dies am Klima des Wetters. Es ist offensichtlich: Unsere Erde ist im Wandel. Aber nicht unbedingt so, wie es die Politiker und einige Wissenschaftler erklären. Wir sind zwar in Verantwortung, wie wir mit unserer Mutter umgehen. […]

Engel Frequenz Shift angel
Bewusstsein

Frequenz-Shift und die fünf universellen Gesetze

Viele Menschen spüren, dass gerade etwas Großes passiert. Etwas, wo Ihnen die Worte dazu fehlen. Sie spüren – die alte Welt funktioniert nicht mehr und nur wenige verstehen, was gerade wirklich passiert. Es hat mit der Veränderung unserer Frequenzen zu tun. […]

Fisch tropfen freiheit
Gesellschaft

Spirituelle Orientierung für Umbrüche

Die simple wie gleichzeitig provokativ anmutende Frage nach dem ‚Wo?‘ durchzieht nicht nur die hohe Politik. Sie durchwebt unseren Alltag und wird gleichzeitig oft negiert und missachtet. Es ist leichter, sich über das Durcheinander (z.B. die unzureichend und inadäquat agierende EU) aufzuregen, zu kritisieren, zu jammern und abzulehnen, als zu begreifen, wie es überhaupt zu diesem Durcheinander kam und warum die Realität ist wie sie ist. […]

steine stapel stones
Spiritualität und Weisheit

Wirklichkeit, die den Geist verwandelt Jiddu Krishnamurti

Für Krishnamurti war völlig klar, dass wissenschaftliche, technische, politische, ökonomische und soziale Anstrengungen zu keiner wirklichen Lösung führen können. Solange das Denken, Fühlen und Handeln des Menschen vom Eigeninteresse beherrscht wird, zerfällt die Welt zumeist im Gegeneinander und blockiert sich wechselseitig. Ein wirklich grundlegender geistiger Wandel ist erforderlich. In über 60 Jahren hatte Krishnamurti rund um den Globus darüber gesprochen. […]

Andrea Danzer Phönix aus der Asche background
Himmel & Erde

Der Phoenix aus der Asche für eine gutes, neues Jahr 2022

Phoenix aus der Asche – einen guten Übergang ins neue Jahr. Ein neues spannendes und sicherlich wieder ereignisreiches Jahr steht uns bevor. Der Schwerpunkt liegt in den Beziehungsformen jeglicher Art. Es findet eine „Reinigung” im großen Stil statt hin zu göttlicher Ordnung. […]

Wolken Sonne copyright andrea riemer
Spiritualität und Weisheit

Bewegung zwischen den Zeiten und den Welten

Bewegung zwischen den Zeiten und den Welten in ZwischenZeiten und ZwischenWelten, die nie genau unterscheidbar sein wollen Ein hin- und herpendeln, ein schwimmen, laufen, schlendern zwischen imaginären Punkten, die gar keine Punkte sind Eintauchen – wo, wann, wie, warum, wohin … Ins tiefe Tal der Tränen? In die lichten Höhen der Freude? […]

kontrolle Vogel Wasserblase mit Mensch rescue
Bewusstsein

Bewusstsein des Menschen

Wir haben uns entschieden, genau jetzt auf diesem wunderbaren blauen Planeten zu inkarnieren, um mitzuwirken. Wir sind dazu aufgefordert zu überprüfen, was von den alten Ritualen, Konditionierungen und Vorstellungen für die nächsten Generationen gut ist. Was sollte erlöst und in den Frieden gebracht werden? […]

gleichheit bunt rose
Mensch Sein und Spiritualität

Von der Unterschiedlichkeit und dem Einssein

Diese äußere Gleichheit, die wir mit anderen Menschen einmal hatten, ist dabei sich zu wandeln. Wir haben die „Schuluniformen“ abgelegt und gespürt, dass es kaum noch möglich ist, der absolut gleichen Meinung zu sein, ohne sich selbst (das was man im Innersten ist) zu verleugnen. […]