AMORC-Gab-es-einen-Anfang
Neues aus der Welt der Spiritualität

Gab es einen Anfang?

Die Vorsokratiker stellten die Frage nach der Arché, also dem Anfang alles Seienden, im Sinne eines Urstoffes, einer Art geistig gedachten Stoffes, aus dem alles besteht bzw. hervorging oder vielleicht auch eher in einer Art unaufhörlichen Prozesses ständig hervorgeht. Schon dieses Urprinzip als Gesetzlichkeit vom Entstehen der Welt verweist auf eine Dualität ‒ Geist und Materie, Innen und […]

Arbeitsumfeld mit Blumentopf
Spiritualität und Business

Arbeitsumfeld im Dauerwandel ins Wassermannzeitalter

Wenn wir heute von Arbeitsumfeld sprechen, dann betreten wir ein weites und vielfältiges Land. Was vor drei oder vier Jahren eine Novität war, ist heute das Neue Normal. Ob alles förderlich ist, vom Home Office bis zur 24-Stundenverfügbarkeit, von der großen Vernetzung bis hin zur Datenkrake, etc. – das sei dahin gestellt. Plattformökonomie als neuer Gottseibeiuns. […]

Demonstration-schwarz-weiss-foto-pexels
Spiritualität und Gesellschaft

Was spiegelt mir die Demo in Berlin?

Jeder, der heute die Bilder von der Demonstration in Berlin gesehen hat, wird diese Eindrücke auf seine Weise verstehen, bewerten und beurteilen. Und wer Lust hat, kann diese Bilder für sich ganz persönlich deuten und interpretieren… […]

wirtschaftliche-umbrueche-energiezyklen-time
Spiritualität und Gesellschaft

Wirtschaft im Umbruch im Lichte zu Ende gehender und neu beginnender Zyklen

Dass die Wirtschaft im Umbruch ist, wird heute nicht mehr in Frage gestellt. Konnektivität (Verbundenheit), Globalisierung, ein Finanzsystem am Rande des Kollaps, die Blockchain-Technologie, die vielen immer noch ein Rätsel ist, 5G für das mehr und mehr in der Vordergrund drängende Internet of Things, und die heiß umtoste Sicherheit – das sind schlaglichtartig jene Themen, mit denen auch die Wirtschaft mit ihren Akteuren konfrontiert ist. […]

seele-gesicht-heilung-fantasy
Mensch Sein und Spiritualität

Fühle die Zukunft in dir

Derzeit fühlen und hören viele Menschen in sich hinein, um zu erfahren, was in ihrem eigenen Leben nicht mehr stimmig ist. Vielleicht sind es Beziehungen und Freundschaften, vielleicht der Beruf oder Projekte oder Situationen im Leben, die du genauer betrachten möchtest. […]

verkehrt-herum-ghosts
Spiritualität und Gesellschaft

Bewusstsein und Unbewusstsein spirituell gesehen

Spiritualität, Bewusstsein und Unbewusstsein sind ein untrennbares Trio. Im aktuellen Generalumbruch liest man viel zu allgemeinen Energien, zur Zeitqualität, zum Aktionsfeld, zum Informationsfeld.
Bewusstsein und Unbewusstsein haben, gemeinsam mit Spiritualität plötzlich Hochkonjunktur. Spirituelle verstecken sich nicht mehr. Sie müssen es nicht mehr. Der Coachingmarkt boomt. Energiearbeit ist mehr denn je en vogue. Man könnte annehmen – die Bewusstseinsrevolution ist ja schon voll im Gang. Bewusstsein und Unbewusstsein sind zu unseren täglichen Begleitern geworden. […]

hand-wasser-glas-fisch-life
Spiritualität und Gesellschaft

Spirituelle Orientierung für Umbrüche

Die simple wie gleichzeitig provokativ anmutende Frage nach dem ‚Wo?‘ durchzieht nicht nur die hohe Politik. Sie durchwebt unseren Alltag und wird gleichzeitig oft negiert und missachtet. Es ist leichter, sich über das Durcheinander (z.B. die unzureichend und inadäquat agierende EU) aufzuregen, zu kritisieren, zu jammern und abzulehnen, als zu begreifen, wie es überhaupt zu diesem Durcheinander kam und warum die Realität ist wie sie ist. […]