Taschow, Uwe

Uwe Taschow

Uwe Taschow

Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken. Eine Aussage die einst Kaiser Marc Aurel der römische Philosophenkaiser traf (121 – 180 n.ch.)
Ein Satz der nicht wahrer sein kann. Denn alles Schöne, Hässliche, Widerliche, was uns im Leben begegnet, liegt in diesem einen Satz verborgen.
Alle Lügen oder Wahrheiten sind ein Produkt unserer Gedanken und leiten unser Handeln. Im Zusammenspiel mit unseren Gefühlen, Emotionen, werden unsere Gedanken zu Helden unseres Lebens, wahre Schöpfer oder
zur Anleitung tiefer Missgunst, Wut und Verbrechen. Das Leben ist das, was wir daraus machen.

Als Autor denke ich über das Leben nach. Eigene Geschichten sagen mir wer ich bin, aber auch wer ich sein kann. Ich ringe dem Leben Erkenntnisse ab um zu gestalten, Wahrheiten zu erkennen für die es sich lohnt zu schreiben. Das ist einer der Gründe warum ich als Mitherausgeber des online Magazins Spirit Online arbeite.

“Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.” Albert Einstein

Uwe Taschow