Böhm, Yvonne

yvonne-boehm

Yvonne Böhmyvonne-boehm

Mein Leben verlief sehr geradlinig. Ich war nicht nur eine gute Schülerin, sondern fing auch parallel bereits im Alter von 16 Jahren mit einem klassischen Musikstudium an.
Ich wollte jedem gefallen und war nur darauf fokussiert, was andere über mich dachten.
So lebte ich in dieser Welt der Musik mit vielen aufregenden Bekanntschaften, Tournee und Reisen in alle Himmelsrichtungen der Erde.
Ich liebte meine Klarinette, ich liebte die Musik und doch geriet ich immer mehr in eine Scheinwelt, in der ich eine Rolle spielte, so war wie andere mich haben wollten und irgendwann gar nicht mehr wusste, wer ich bin.

Die Lebensfreude war dem Leistungsdruck gewichen und ich spürte, dass es mehr geben musste.
Ich beschäftige mich intensiv mit Mindset-Arbeit, was mich zwar weiter brachte, jedoch noch viele Fragen offen ließ.
Auf der Suche nach mir zog es mich in meinen Heimatort am Bodensee zurück.
Das war eine herausfordernde Zeit. Das erste Mal lief es so gar nicht mehr geradlinig in meinem Leben.

Ich war Ende zwanzig und während alle meine Freunde heirateten, eine Familie gründeten und ein Haus bauten, fühlte ich mich wie eine Außenseiterin, ohne Job, ohne Partner und Perspektiven.
Ich unterrichtete zwar mit der Zeit Klarinette und Saxophon, doch ich fühlt mich immer noch so weit entfernt von mir.

Dadurch zog es mich nach und nach zur Spiritualität und ich erhielt erstaunliche Erkenntnisse.

All diese Tourneen und musikalischen Reisen führten mich bereits zu hochenergetischen Kraftorten der alten Kulturen, ich lernte damals Menschen kennen, die mir bereits von Spiritualität und Medialität erzählt hatten, ich konnte es nur noch nicht verstehen.
Und genauso erzählten mir meine Eltern im Nachhinein, dass ich bereits als Kind Wesen und Verstorbene wahrgenommen hatte.

Diese Erlebnisse führten unbewusst dazu, dass ich immer mehr den Ruf, die Berufung verspürte meine Hellsinne wieder zu erwecken und zu schärfen.

Ich ließ mich zum Medium ausbilden und begann nebenberuflich Soul Readings anzubieten.

Es eröffnete sich mir eine neue Welt und bereits nach kurzer Zeit wurde die mediale Arbeit zu meinem Hauptberuf.
In tausenden von Soul Readings spürte ich die besonderen Begabungen meiner Klienten und Klientinnen und ich fand heraus, dass in jedem von uns mediale Fähigkeiten schlummern.

Daher wurde es mir zu einem Herzensbedürfnis Menschen dabei zu helfen, wieder ihre Hellsinne und ihre medialen Fähigkeiten zu entdecken und zu erwecken.
Mit meinem wundervollen Team an spirituellen Coaches und Medien haben wir alleine in den letzten zwölf Monaten über 100 Männer und Frauen zu Medium ausbilden dürfen.

Denn in dieser Zeit des Wandels kann es gar nicht genug von uns geben. Egal ob man das Mediums-Dasein beruflich und/ oder für die eigene Entwicklung nutzt, die Welt braucht jedes einzelne Licht, jede erwachte Seele, jede unterstützende Hand!

13.07.2021
Yvonne Böhm
https://yvonneboehm.de

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Aktuelle Events von und mit der Expertin Yvonne Böhm

Ausbildung zum Medium
yvonne-boehm-text-mediumsausbildungMehr erfahren
Seelensprache
text-yvonne-boehm-seelenspracheMehr erfahren

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.