frau-goettliche-fuehrung-wolken-natur-woman
Himmel & Erde

Göttliche Führung

Du bist immer mit der göttlichen Führung verbunden. Das Göttliche ist immer präsent. Dein gesamtes Leben wird göttlich geführt. Alles Erlebte, alle Erfahrungen machen dich zu der Person, die du heute bist. Das Göttliche bringt dich immer wieder in Situationen, die du entweder mit neuen Erkenntnissen anders meisterst oder die Situation wie gewohnt durchläufst. […]

Frau in weiss
Mensch Sein und Spiritualität

Göttliche Magie – Zuwendung zur inneren Wahrheit

Wir kommen auf die Erde, um Erfahrungen zu machen in der Dualität als Mensch. Wir erhalten durch die lichtvolle Intelligenz die bestmögliche Voraussetzung, um diese Erfahrungen erleben zu können, die wir auch erleben wollen. […]

810-450-in-der-stilleMein Tier verstehen-tierkommunikation-gothik
Spiritualität und Tiere

Mein Tier verstehen – In der Stille höre ich dich

Wir haben die Möglichkeit mit unseren Tieren Kontakt aufzunehmen. Oft kommunizieren wir sogar unbewusst. Wie meine ich das? Hatten Sie schon einmal so ein inneres Wissen, dass der Wassernapf leer ist und aufgefüllt werden muss? Oder hatten Sie ein inneres Gefühl, dass Ihre Katze vor der Haustüre sitzt und rein möchte? […]

neu-Atem-kraftvolles-Werkzeug-Ute-Freyaldenhoven
Körper, Geist, Seele

Unser Atem ist ein kraftvolles Werkzeug

Können Sie sich vorstellen, dass wir mit unserem Atem weitaus mehr können als Sauerstoff aufnehmen und Kohlendioxid ausstoßen? Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum der Atem da ist und welchen Sinn dieser in unserem Menschenleben hat? […]

ego-daseins-berechtigung-woman
Mensch Sein und Spiritualität

Vorsicht Ego Falle – alles hat seine Daseinsberechtigung

Ja, das ist nicht immer leicht und es erfordert eine gute Beobachtungsgabe und Ehrlichkeit sich selbst gegenüber. Geben wir es in Gottes Hand, so lassen wir los und unser Ego erhält keine weitere energetische Nahrung. […]

gesicht-doppelt-traum-mother-nature
Himmel & Erde

Die Kraft der Rauhnächte

Da uns die Natur nun zeigt, dass jetzt die Zeit des inneren Rückzugs ist, sollten wir es ihr gleich tun. Dies können wir wunderbar begleitend mit den 12 heiligen Nächten durchführen. In dieser heiligen Zeit, beginnend am 25.12.2017 (0.00) bis zum 06.01.2018 (0,00) sollte man, lt. Überlieferung, nicht arbeiten, sondern sein Gewahrsein / seine Wahrnehmung … […]