Informationen über: Emotionen

Die meisten Menschen kennen leider nicht den Unterschied zwischen Emotion und Gefühl.

Es gilt folgendes zu wissen: Ein Gefühl wird immer – und zwar grundlos – von Dir erschaffen. Gefühle sind also schöpferische Aktionen.

Und wenn Du ein Gefühl erlebst, dann hast Du es auch erzeugt und somit bist Du, in diesem Sinne, der Schöpfer. Emotion ist allerdings immer eine Reaktion, keine Aktion im schöpferischen Sinne.

Emotionen sind Reaktionen, welche durch Wahrnehmung und Gedanken quasi als Reflex ausgelöst werden. Die Impulse welche also Emotionen in uns wach rufen, befinden sich stets außerhalb dessen, was wir in Wirklichkeit sind.

Was und wie wir genau fühlen ist natürlich eine viel komplexere Angelegenheit als einfach zu glauben, dass alles was man fühlt, Gefühle seien. Emotionen sind mit vielen Faktoren wie Wunsch, Widerstand, Bewertung, Überzeugungen und weiteren, individuellen Gedankenkonstrukten, verknüpft. Wenn Du mal nicht sicher sein solltest, ob Du nun gerade ein Gefühl erlebst oder eine Emotion, dann frage Dich einfach: „Aufgrund wovon fühle ich gerade das, was ich fühle?“ Jede Antwort außer: „Weil ich es entschieden habe mich genau jetzt, genau so zu fühlen.“ weist darauf hin, dass es sich um eine Emotion handelt.

Spirituelle Bücher

Kartenset: Frei-Karten

Die Frei-Karten ergänzen kreativ Deine kraftbringende energetische Arbeit. Du ziehst intuitiv immer... [weiter]

Selbstheilung - Übungen

Wieder vertrauen lernen

Konnte ich wirklich anderen vertrauen? Jene Phase, in den ersten Jahren des Lebens, in dem sich das... [weiter]

Spirituelle Bücher

Emotionale Heilung 1

In diesem Band geht es um aktuelle Konflikte und um die Arbeit mit dem inneren Kind. Im Band 2... [weiter]

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung

E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours