jana stapel Gesicht strudel tuer canstockphoto
Wissenschaft und Spiritualität

Genauigkeit von in Trance gechannelten Inhalten

Ein Rückblick auf 60 Jahre intensiver Hypnoseforschung zeigt, dass hypnotische beziehungsweise Trancezustände aus wissenschaftlicher Sicht immer noch sehr umstritten sind. Umstritten ist der Zustand der Trance, da Wissenschaftler sich teilweise uneinig gewesen sind, ob ein Trancezustand tatsächlich existiert oder nicht und als ein veränderter Bewusstseinszustand definiert werden kann […]

Canstockphoto jana stapel trommel wald.
Wissenschaft und Spiritualität

Die psychische Gesundheit von Trance Channeler

Trance Channeling – Erfahrungen sind in vielen Kulturen verbreitet und gerade in den letzten Jahren hat das wissenschaftliche Interesse, Trance Channeling Erfahrungen zu untersuchen, noch weiter zugenommen. Das Studium der Beziehung zwischen Spiritualität und psychischer Gesundheit ist ein Gebiet der Psychiatrie, und es ist wichtig, spirituelle Erfahrungen … […]

trommel Canstockphoto
Wissenschaft und Spiritualität

Trancemedialität und Bedeutung

Wann die Praxis von Trancemedien begann, lässt sich nicht ganz genau zurückdatieren. Doch scheint sie viele Tausende Jahre zu existieren und könnte sogar zur Zeit der Prähistorie stattgefunden haben. Durch die uralten Praktiken von Jenseitsmedien sind auch Religionen sowie der Schamanismus entstanden. […]

jana stapel welle
Wissenschaft und Spiritualität

Zertifizierungsprogramm für Jenseitsmedien

Mediumship & Research Verein für Medialität & Afterlife Forschung (M&R) ist ein nicht gewinnorientierter Verein, welcher zertifizierungssuchenden Medien eine kostenlose Zertifizierung nach einem von Wissenschaftlern fünffach verblendeten Verfahren für ihre Kommunikationsfähigkeit im Jenseitskontakt sowie Geistführerkontakt ermöglicht. […]

Wissenschaft und Spiritualität

Seriöse Medialität und wissenschaftliche Verfahren

Aus wissenschaftlicher Sicht ist ein Medium ein Mensch, welcher über eine regelmäßige Kommunikation mit geistigen Kommunikatoren wie zum Beispiel Verstorbenen verfügt. Über multimodale Sinneseindrücke (akustische, visuelle, taktile, olfaktorische oder gustatorische Informationen) vermitteln die Verstorbenen ganz freiwillig Informationen an das Medium. […]

wolken-taube-licht
Wissenschaft und Spiritualität

Die multimodale Natur der Medialität

Die Erfahrung eines Mediums ist dann multimodal, wenn Informationen zum Beispiel von einer verstorbenen Person über mindestens zwei Modalitäten empfangen werden. So teilte ein Forschungsmedium mit, das zum Beispiel während eines Jenseitskontaktes auditive, visuelle sowie taktile Modalitäten tendenziell funktionell waren. […]

stapel-auditiv
Wissenschaft und Spiritualität

Jenseitsbotschaften und wissenschaftliche Erkenntnisse

Auditive verbale Halluzinationen (AVH) können in der allgemeinen Bevölkerung recht häufig vorkommen und beinhalten das Hören von Stimmen, welche ohne sichtliche äußere Reize vorhanden sein können. Wissenschaftler, welche auditive verbale Halluzinationen (AVH) untersuchen, teilen diese in unterschiedliche Gruppen ein, … […]

herz himmel canstockphoto jana stapel
Wissenschaft und Spiritualität

Jenseits auf der Spur – reale Interaktion mit Verstorbenen

Innerhalb der Trauerstudien hat das Ergebnis, das Trauernde lange Zeit eine anhaltende Bindung zu ihren Verstorbenen pflegen, ein breites Interesse geweckt, da gezeigt werden konnte, dass anhaltende Bindungen Trauernden helfen können, ihre Trauer zu bewältigen . Trauernde wenden sich aufgrund der anhaltenden Bindungen zu ihren Verstorbenen häufig an Medien in der Annahme, dass ein Medium ihnen einen Kontakt zu den Verstorbenen ermöglicht. […]

Buddha-wasser-planet
Wissenschaft und Spiritualität

Potenzial von Workshops auf Persönlichkeitsentwicklung

Workshops zur persönlichen Entwicklung werden zunehmend immer beliebter. So wuchs ebenfalls auch das Interesse an online – Workshops, welche durch die veränderten Lebensbedingungen durch die Covid – 19 Pandemie für Menschen häufig die einzige Möglichkeit bot, online an ganz unterschiedlichen Workshops für die persönliche […]

jana-stapel-gene
Wissenschaft und Spiritualität

Gene geben Auskunft über Hellsichtigkeit sowie psychische Fähigkeiten?

Viele Wahrnehmungs- und kognitive Fähigkeiten sind mit Genen oder genetischen Komponenten verbunden, weshalb sich Wissenschaftler vom Institute of Noetic Sciences IONs die Frage stellten, ob außergewöhnliche psychische Fähigkeiten wie Telepathie, Präkognition oder Hellsichtigkeit damit in Verbindung gebracht werden können. Bisher gab es nur sehr wenige Studien, die die Genetik psychischer Fähigkeiten als Studiumschwerpunkt […]