Das Seelenwissen der weisen Frauen – die 13 Regeln der Weisheit

cover.das-seelenwissen-der-weisen-frau-glaschke-kamphausenDas Seelenwissen der weisen Frauen

von Stefanie Glaschke

Rituale, Heilkräuter, Heilsteine, Spagyrik und Runen
Welche Mittel und Praktiken setzen die Menschen ein, die vor Jahrhunderten in Europa als Heiler, Hexen, Kräuterweiber oder Wehfrauen bekannt waren? Was können wir modernen Menschen heute noch verwenden, was hält der kritischen Betrachtung stand? Wie magisch ist die Heilkunst der weisen Frauen wirklich? Können normale Menschen erfolgreich Rituale feiern?

Das Buch beantwortet diese Fragen und gibt zudem konkrete Anleitungen zur praktischen Umsetzung im Alltag: Kräuterheilkunde, Heilsteinkunde, Öle, Spagyrik und Rituale werden ausführlich und auf verschiedene Symptome bezogen dargestellt.

Zur Leseprobe

Stefanie Glaschke
Stefanie Glaschke studierte ev. Theologie und praktische Psychologie. Heute arbeitet sie als Dozentin für Verhaltens- und Kommunikationstraining und bildet moderne weise Frauen aus. Sie lebt am Niederrhein. Sie hat bereits mehrere psychologische Ratgeber geschrieben.


Details zum Buchcover.das-seelenwissen-der-weisen-frau-glaschke-kamphausen

€ 9,95 [D] inkl. Mwst.
Softcover
ISBN: 9783899011913
Erschienen: 15.09.2009
Lieferbar

Zum Buch

Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich

Standpunkt und Haltung in einer sich verändernden Welt

Spirituell relevante Informationen nachvollziehbar, kompetent, glaubwürdig und verständlich
Leben ist Veränderung – was so einfach klingt, ist eines der anspruchsvollsten Unterfangen des täglichen Menschseins. Wir stellen uns dieser Aufgabe!

Unsere Informationen auf spirit-online.de sind frei zugänglich – für alle. Jeden Tag. Das geht nur, wenn sich viele Leser*innen freiwillig mit einem Abo beteiligen.
Schon 5,- Euro im Monat sichern die Zukunft von spirit-online.de im Inhalt und in der Qualität – FÜR SIE!

Jederzeit sofort kündbar einfach per E Mail!

Spirit PLUS – Für Spirit Online – Für Spirit Online zahl ich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*