Danke für die Lösung Universum – Leseprobe

spirale-snail

spirale-snail„Danke für die wunderbare Lösung“ Mit dem Universum löst du jedes Problem – Leseprobe

Das kennst du bestimmt auch: Immer wieder begegnen wir in unserem Alltag Problemen und Hindernissen – und manchmal wissen wir einfach nicht, was wir tun oder wie wir uns entscheiden sollen. Wie wir Dinge lösen können.
Aber keine Sorge, es gibt eine Lösung, mit der sich unsere Probleme einfach in Luft auflösen!

Wir können zwar nicht verhindern, dass es Probleme und ärgerliche oder verwirrende Situationen in unserem
Leben gibt und auch immer wieder geben wird. Aber wir können unseren Umgang damit verändern – und darin
steckt auch schon ein Teil der Lösung!
Das Geheimnis ist, dass du dich nicht auf die Schwierigkeiten konzentrierst, sondern deinen Fokus ganz gezielt
auf die Lösung beziehungsweise dein gewünschtes Ergebnis richtest. Aber das brauchst du nicht alleine zu tun
– das Universum hilft dir dabei!

Die Lösungsformel lautet:

Die richtige Vorstellungstechnik, die perfekte Formulierung mit den passenden Universumswörtern plus ein paar »Spielchen mit dem Universum«. Das stoppt jede negative Entwicklung. Du kannst damit die Entwicklung der Ereignisse umdrehen, und dein Problem beginnt, sich zu lösen – aufzulösen.

Bis jetzt haben wir uns immer mal wieder in Situationen wiedergefunden, in denen wir – meist völlig unbewusst –
in eine für uns sehr ungünstige Denkschleife geraten sind. Das kennst du ja bestimmt auch, oder? Wir wundern uns
dann, warum das mit der Wunscherfüllung und der Manifestation von guten Dingen irgendwie nicht klappen
will oder lange dauert. Unsere Probleme scheinen nicht kleiner zu werden, sondern oft sogar noch größer!

Das muss nicht sein. Und die Lösung dafür ist auch noch sehr einfach – das kann jeder von uns! Egal, welches Problem uns beschäftigt, ob du nun einen besseren Job suchst, ein höheres Einkommen brauchst, eine Scheidung/Trennung verarbeiten musst, dich zu dick fühlst, dir ein Kind wünschst, mehr Aufträge brauchst, eine Absage bekommen hast, einen Rückschlag in einer Angelegenheit verkraften musst, dir Sorgen um deine Lieben machst oder um den Zustand der Welt.

Egal, was es ist: Wir können mit unserer Formel beginnen, unsere Probleme zu lösen!

Wir müssen dabei nur einige Dinge beachten, z. B. auf die Zeichen des Universums achten und darauf achten, dass wir nicht in negative Denkmuster zurückfallen und uns damit selbst schwächen. Denn wenn wir auf ein Problem jedes Mal genervt, frustriert oder traurig und sorgenvoll reagieren, werden wir es niemals lösen und uns unsere
Wünsche auch nicht erfüllen können. Diese negative Energie entfernt uns sogar immer weiter von jeder Erfüllung.

Ich zeige dir das gleich an 50 typischen Beispielen aus unserem Leben. Aber hier vorab schon mal ein Beispiel:

Vielleicht hast du, wie Zehntausende anderer auch, das Problem, dass du keine passende Wohnung findest. Für dich ist das die Ist-Situation. Du suchst und suchst, aber es scheint einfach nichts Passendes auf dem Markt zu sein. Die normale Reaktion darauf ist, dass du in eine negative Denkschleife gerätst: Du sprichst mit deinen Freunden und Kollegen darüber, wie schwer die Wohnungssuche ist, du liest im Internet Artikel darüber und fühlst
dich von allen Seiten bestätigt.

Meinst du, so findest du die passende Wohnung für dich? Sicher nicht. Denn du befindest dich durch dein negatives Denken in einem echten Wunschverhinderungskreislauf. Aber glücklicherweise kann man diesen ziemlich leicht unterbrechen: Einfach indem wir nicht länger blind in jede Denkfalle hineintappen und unseren Fokus nicht länger auf das Problem richten. Denn solange wir uns mit dem Problem beschäftigen, kommen wir nicht weiter.

loesung1 anjana gill

Das Problem stellt sich wie eine Mauer zwischen uns und die Lösung/unser Ziel. Solange wir uns nur mit dem Problem beschäftigen, werden wir an dieser Mauer hängenbleiben – wir werden diese Mauer, dieses Problem, nicht überwinden.
Was wir tun müssen, ist dies: Wir können gedanklich über das Hindernis, das Problem, hinwegspringen. Wir können nur mit unseren Gedanken die Lösung in Gang setzen – und natürlich mit freundlicher Unterstützung des Universums.

loesung2 anjana gill

Was dann passiert? Du wirst vom ersten Tag an feststellen, dass sich die Dinge beginnen zu verändern. Vom ersten
Tag an! Das geht so schnell – man wundert sich immer wieder.
Der Hintergrund ist, dass wir nicht immer wieder in niedrige Energien abrutschen. Denn niedrige Energien werden keine goldenen Zeiten, keine Lösungen anziehen. Niedrige Energie zieht niedrige Dinge an – aber sicher nicht das,
was wir möchten. Niedrige Energie schwächt uns und zieht uns runter. Theoretisch wissen wir das inzwischen
alle.

Die Frage ist aber immer wieder:

Wie können wir es in der Praxis vermeiden, in diese niedrigen Energien abzurutschen, wenn wir in der wirklichen Welt doch ständig irgendwelchen Sorgen, Problemen und Ärger begegnen?

Viele von uns machen Yoga und meditieren, aber von der Erleuchtungsstufe sind wir meistens trotzdem noch etwas entfernt. Tatsache ist, dass sich die Lösung unserer Probleme in einem höheren Energielevel abspielt. Die Frage lautet also: Wie können wir – also du und auch ich, jeder Einzelne von uns – unser eigenes Energielevel hoch halten?

Ganz einfach: Indem wir uns nicht »runterziehen« lassen.
Von nichts und niemandem, von keinen Sorgen und Problemen. Du hast immer eine Wahl, wie du reagierst – entweder läufst du gegen die Mauer oder du überwindest dieses Hindernis und kommst mühelos zum Ergebnis, zur Lösung.

Wie wir das machen? Das zeige ich dir jetzt. Schon nach einigen Seiten wirst du das Prinzip, das hinter den Lösungen steckt, verstehen und kannst es dann auf alle deine eigenen Probleme oder Hindernisse anwenden – egal, wie klein oder groß sie auch sein mögen.

Das Prinzip funktioniert nämlich immer auf ähnliche Weise. Deshalb ist es auch so einfach. Wetten, in kürzester Zeit sieht dein Leben ganz anders aus? Es gibt nichts, das wir nicht ändern könnten …

Los geht’s, liebes Universum,
wir lösen unsere Probleme auf.
Danke dafür.

»»» zur vollständigen Leseprobe


Buchtipp:Gill-cover-Danke-fuer-die-wunderbare-Loesung

„Danke für die wunderbare Lösung Mit dem Universum löst du jedes Problem
von Anjana Gill

„Ich wusste gar nicht, dass Probleme lösen so viel Freude machen kann. “ Sophie T.
Kommt dir das auch bekannt vor? Es gibt im Leben immer irgendwo ein Problem, das uns stört. Wir finden z. B. keine passende Wohnung, suchen einen besseren Job, möchten ein höheres Einkommen, müssen eine Trennung verarbeiten, haben Ärger, bekommen eine Absage, machen uns Sorgen um jemanden und, und, und … Aber es gibt eine Lösung – eine Möglichkeit, mit der sich unsere Probleme quasi von selbst auflösen…..
»»» Mehr erfahren


Lust auf mehr?

Online-Kurs zum Buch:

Gill-Anjana-kurs-jedes-problemDer Online-Kurs zum aktuellen Buch von Anjana Gill – Praxis-Workshop: Danke für die LösungSo löst du jedes Problem.
Die Leser von „Spirit Online“ erhalten mit dem folgenden Gutscheincode 20 Prozent Rabatt beim Kauf des Online-Kurses: Spirit20 (Der Rabattcode ist bereits angelegt)

Zum Online-Kurs


06.08.2021
Anjana Gill
www.anjanagill.de

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Anjana GillAnjana-Gill-Querformat

Anjana Gill, 1964 geboren in Bonn, ist Bestseller-Autorin mit deutsch-indischen Wurzeln. Als Expertin für moderne Spiritualität© und Beraterin für Wunscherfüllung begeistert sie viele Menschen mit ihren lebensnahen und humorvollen Büchern quer durch alle Bevölkerungs- und Altersgruppen. Ihr Top-Bestseller „Danke, liebes Universum: 95,7 % Wunscherfüllung“ stand monatelang in der Bestseller-Liste von Amazon. Mit Leidenschaft und Freude beschäftigt sie sich seit Jahrzehnten mit spirituellen Themen und der Anatomie von Wunscherfüllung und Lösungsdenken. Gill lebt mit ihrer Familie in Bonn.
»Zum Autorenprofil«


Buch TippGill-cover-Danke-liebes-universum

Anjana Gill liefert mit ihrem Werk „Danke, liebes Universum“ 95,7 % Wunscherfüllung eine Gebrauchsanweisung zur erfolgreichen Wunschformulierung und nennt konkrete Werkzeuge, um die Erfüllung des Wunsches zu beschleunigen. Die Schlussfolgerung aus über zwanzig Jahren Arbeit der Beraterin für Wunscherfüllung lautet: Der wichtigste Schritt ist die Umpolung unseres Bewusstseins, vom Mangelbewusstsein hin zum Bewusstsein der Fülle.
Die Frage ist doch jetzt nur noch: Wird das Universum auch deine Wünsche erfüllen?
Ja klar, wird es das. Und am Ende bleibt uns nur zu sagen: Wir lieben das Universum!
»»» Mehr erfahren

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*