schmetterling-sonne-butterfly
Mensch Sein und Spiritualität

Im Kokon ist es ganz schön einsam…

Woran erkennst du, dass sich in dir Veränderung anbahnt, auch wenn du es noch nicht wahrhaben willst, sie geradezu fürchtest? … Hier ist die gute Nachricht: alle Veränderungen laufen nach einem bestimmten Muster ab, … Das nennt man den „Imago-Prozess“ und man kann seine Mechanismen sehr schön auf menschliche, aber auch auf gesellschaftliche Prozesse übertragen. […]

rucksack-wandern-hiking
Mensch Sein und Spiritualität

Ferien-zeit ist Themen-zeit

Manchmal ist es mit der Bereitschaft dazu bereits getan und das Thema löst sich auf. Manchmal braucht es dazu eine außenstehende Person, die dabei hilft, der Wurzel des Themas/der Themen auf die Spur zu kommen und diese auf der Seelenebene ( und somit auch auf der körperlichen Ebene) in Heilung zu bringen. […]

Gesicht-Metall-halber-Kopf-face
Mensch Sein und Spiritualität

Aussteigen? … Einsteigen!

Es sei denn, man nutzt die Auszeit dafür, um seine Gewohnheiten zu ändern und beginnt konkret an seinem Geist zu arbeiten, seine innere Natur zu erforschen und somit seine Weltansicht zu verändern. […]

Trolle-Moos-Mystik-control
Mensch Sein und Spiritualität

Wer erzieht hier wen?

Sie haben immer Zeit, sind nie in Eile – und ein schillernder Käfer auf der Hand ist immer noch viel interessanter und wichtiger als alles andere.
Manchmal habe ich das Gefühl, ihr Leben ist eine einzige Achtsamkeitsmeditation, denn ihre Augen, ihre Herzen und ihre Seelen sind offen für die Welt, ohne dass vorgefasste Meinungen ihre Wahrnehmung verzerren. […]

Dreams, Träume, Traum
Mensch Sein und Spiritualität

Lebe deinen Traum

Glückliche Menschen sind friedliche Menschen, davon bin ich überzeugt. Wie viel mehr Frieden wäre auf der Welt, wenn jeder Mensch an seinem Platz angekommen wäre?
Sollte es nicht darum eher heißen, höre auf dein Herz und folge ihm, als lebe deine Träume? […]

Kind, Mädchen, inneres Kind
Mensch Sein und Spiritualität

Das „Innere Kind“

Erst als ich das psychologische Basiswissen weiter auszubauen begann und fast automatisch den symptomenorientierten Bereich verließ und mich um die Psychosomatik bemühte, wuchs auch das Verständnis für eben das Innere Kind. […]

stefanie marquetant glueck
Mensch Sein und Spiritualität

Glück: 10 Zutaten zu meinem Glücks-Rezept

Und da kann es schon vorkommen, dass da was auf deinem Teller liegt, das dir so gar nicht schmeckt. Was machst du? Lässt du es liegen oder zwingst du’s dir rein? Und dann all die köstlichen Nachspeisen. Such dir eine oder zwei oder drei aus. […]

Bibliothek Gedanken Bücher
Mensch Sein und Spiritualität

Positive Gedanken stärken

Die 10 effektivsten Tricks, um negative Gedanken durch positive zu ersetzen
In Teil 1 bis 3 dieser Reihe haben wir herausgefunden, dass wir unsere Welt und unser Leben alleine durch unsere Gedanken gestalten und dass wir mit ihrer Hilfe unsere Welt wirklich und dauerhaft verändern können. […]

Gedanken - Kraft - positive Gedanken
Mensch Sein und Spiritualität

Negative Gedanken loswerden

Es geht einzig und alleine darum, Gedanken und Meinungen zu bilden, die gut für dich sind. Unabhängig davon, was andere dazu sagen. Und das kannst nur du alleine entscheiden! […]

Augen in schwarz und weiß
Mensch Sein und Spiritualität

Über des Menschen Sinne

Ich glaube, das ist die Intuition. Das ist diese Energie, die sich nie versagt. Im Gegenteil. Mit der Überbewertung des Intellektes haben wir die Tür zu ihr verschlossen und sind jetzt dabei, sie langsam wieder zu öffnen. Allerdings ist der Intellekt schlau und manchmal hinterlistig. Er will … […]

Kontakt
Mensch Sein und Spiritualität

DAS WAS UND WIE IM LEBEN

Der Autor Hunter Beaumont meint, dass es unsere Seele sei, die uns über Sehnsüchte, Wünsche und Hoffnungen zu neuen Erfahrungen aufruft und ermutigt. So lockt sie uns hinein in das Abenteuer des Lebens, allen Widerständen und Ängsten zum Trotz ermuntert sie uns … immer wieder. Manchmal folgen Menschen diesem Ruf, manchmal nicht. Zurück zum Thema: […]

Social Medien
Mensch Sein und Spiritualität

Bewertung versus Meinung

Diese Bewertung war sehr persönlich und ging unter die Gürtellinie. Ich konnte nicht anders, mir kamen die Tränen. Es tat weh, mein “Baby” in dem mein ganzes Herzblut steckte, war in den Dreck gezogen worden.
Sofort waren die Selbstzweifel da, wer war ich schon, dass ich glaubte Schreiben zu können. […]

Gummibärchen
Mensch Sein und Spiritualität

Wie du dein Leben ändern kannst, mit der Kraft der Gedanken

Die Welt lässt sich also niemals in 100%ige Übereinstimmung zu unseren Gedanken bringen. Nicht einmal annähernd. Es ist ein hoffnungsloses Unterfangen. Leider merken das nur die wenigsten in der täglichen Tretmühle des Alltags.
Bleibt uns also noch die zweite Option: Können wir unsere Gedanken an die Welt anpassen und damit unser Leben ändern? […]

hungrige Singvögel im Nest
Mensch Sein und Spiritualität

Kraft der Gedanken

Leider gelingt uns das nur sehr eingeschränkt und der bleibende Unterschied zwischen Gedanken und Welt verursacht Leid und Unzufriedenheit in unserem Leben.

Wir haben jedoch die Möglichkeit das zu ändern. Wie genau das funktioniert, erkläre ich dir im nächsten Teil der Reihe. Vorher würde ich aber noch gerne folgendes von dir wissen: … […]

Liebesschloesser
Mensch Sein und Spiritualität

Warum ich trotzdem ein Optimist bin…

Und wie viel mehr kann ich erst Leiden, wenn ich mich auf das leidvolle Leben und Sterben anderer Menschen und Lebewesen fokussiere! Man braucht sich nur die Nachrichten reinziehen, und schon wird einem das volle Leidesprogramm geliefert. Und das Perverse ist, dass wir irgendwie darauf stehen – wir fühlen uns zu Hause in unserem Leid. […]

Wellness
Mensch Sein und Spiritualität

So hört dein Leid endlich auf!

Und dort erwartet man dann ein bestimmtes Ergebnis. Tritt dieses nicht ein, entsteht Leid.
Ich werde oft gefragt, wieso das so ist? Ganz einfach: In der Regel bestimmt unser Verstand, was wir gern hätten und was nicht. […]

Stress
Mensch Sein und Spiritualität

Stress und Leben – Das Leben tischt mir zu viel auf!

Aber es ist nicht wirklich unsere Lebenssituation, die uns unglücklich macht, sondern unser Kampf. Höre also auf zu kämpfen – höre auf Dich zu verteidigen und lass das Leben so sein wie es ist. Du wirst erkennen, dass die Schwere in Dir sich nicht lange halten kann, wenn Du nicht kämpfst. Und, wer weiss, vielleicht siehst Du sogar, dass Du etwas aus Deiner Situation lernen kannst. Oder vielleicht erkennst Du, wie Deine eigenen […]

Danke
Mensch Sein und Spiritualität

Großzügigkeitsexperiment

Ich habe mein eigenes Großzügigkeitsexperiment nun seit drei Jahren laufen und bin nicht wesentlich ärmer geworden. Geld an Bedürftige zu geben ist mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil meines Alltags. […]

Eiszweig
Mensch Sein und Spiritualität

Bewusstsein und Lebenslügen

Erst der Meditierende, der unvoreingenommen Wahrnehmende erkennt, dass das eine mit dem anderen zusammenhängt. Das Ich hängt mit dem Ganzen zusammen und alles untereinander. Kein Ding, kein Mensch, kein Ich ist eine Insel. […]

Hirsch
Mensch Sein und Spiritualität

Wünsche und Erwartungen

Wir entkommen dieser Falle am leichtesten wenn wir einfach einen Schritt hier heraus treten und uns sagen: Warum ist es so schlimm, wenn ein Wunsch nicht erfüllt wird ? Können wir nicht doch damit leben ? … […]

mystisches Feuer
Mensch Sein und Spiritualität

Die Komplexität von Ursache und Wirkung

Grundsätzlich ist die Urangst nicht bedrohlich, sie ist lediglich ein auf der Welt existierendes festes Energieelement. Durch das fremde Gefühl, was in der Wesenheit des Neugeborenen ausgelöst wurde, wird dieses Element zur gefühlten Bedrohung, weil das Neugeborene noch keinen Boden unter den Füßen hat. […]