Wasser ist Hi’Tec aus der Natur

lebendiges wasser wave

lebendiges wasser waveLebendiges Wasser – ein Gesunderhaltungsmittel: Hi Tec aus der Natur

Man glaubt es kaum, dass Lebendiges Wasser – natürlich frisch – ein unspezifisches, d. h. alle Körperbereiche betreffendes Gesunderhaltungsmittel sein soll. Wasser als Heilmittel zu bezeichnen, erscheint eher wie eine ‚Insiderinformation‘, als eine wissenschaftliche Erkenntnis. Unsere Krankheiten sind bekannterweise zu einem enormen Wirtschaftspool der Gesundheits- bzw. Krankheitsindustrie geworden. Von daher wird sich kaum ein Mitglied dieser Industrie um das einfachste Heilmittel dieser Erde kümmern. Und das ist: ‚Lebendiges Wasser‘! Nur was ist das?

Wasser wirbelt Wohlergehen

Schau in die Natur und Du bist schnellstens informiert, wie sie es mit dem Wasser macht: Sie wirbelt, wirbelt und wirbelt. Das ist die Haupteigenschaft des Wassers, die wir als kinetische Energie bzw. Dynamik kennen. Der Wirbel reinigt das Wasser auch und… aber das darf man noch nicht so laut sagen, da es so manche Meinung ins Wanken bringt… jede Wirbelbewegung erzeugt Flächen im Wasser, auf die frische Informationen eingetragen werden können. Daher ist Wasser als Informationsspeicher in der IT-Branche groß im Rennen. Je größer die Fläche im Wasser, desto reichhaltiger ist die Informationsübertragung in Form von Schwingungsfrequenzen in Deinen Körper!

Dahinter verbirgt sich das Prinzip der Homöopathie… als Naturgesetz! Aber mehr noch: Alles in der Natur ist polar und rhythmisch aufgebaut. Wasser wirbelt immer rhythmisch rechts und links, und alles, was in der Natur passiert, steht – mathematisch gesehen – im Goldenen Schnitt (Phi). Werden in der Trinkwasseraufbereitung alle diese Naturgesetze berücksichtigt, entstehen Kolloide! Aber, was ist das schon wieder? Im Grunde bist DU bist ein großer Kolloid-Zell-Haufen – beseelt natürlich. Kolloide sind energetische Vorstufen von Zellen. Ist Dein Trinkwasser kolloidal, ist es 100% bioverfügbar, d.h. Dein Stoffwechsel- & Immunsystem funktioniert, so wie es soll. Das ist kurz gesagt, warum Lebendiges Wasser ein Gesunderhaltungsmittel ist.

Warum sind 80% unserer Krankheiten Stoffwechselkrankheiten?

Diese offiziellen Zahlen sind erschreckend, aber trotzdem interessiert sich kaum einer für die einfachen Ursachen dieser Misere. Eine Antwort ist: Es sind unsere Lebensmittel, deren Qualität innerhalb der letzten 50 – 70 Jahren zu energetisch verarmten Nahrungsmitteln degeneriert wurden. Ihnen mangelt es nicht nur an Vitalstoffen, sondern sie werden durch brutale Verarbeitungstechnologien zu toten und hohlen Nahrungsmitteln. Auch das Wasser unserer Nahrung, Trinkwasser und Getränke werden derart de’strukturiert, dass unser Körper kaum noch Energie erhält und regelrecht schlapp wird.

Wasser ist nicht gleich Wasser

Die Meinungen, was ein Lebendiges Trinkwasser denn ist, entstehen z. Zt. oft nicht mehr durch ein naturorientiertes Fachwissen, sondern dadurch, welche Aufbereitungs- oder Vitalisierungsmethode verkauft werden soll. Manche verkaufen ihre Geräte über die Angst vor Schadstoffen, andere über das Hinauf- oder Hinunterpurzeln von Messwerten und die nächsten sprechen von Naturverfahren, die sie dann aber mit konventioneller Technik (also an der Natur vorbei) umsetzen wollen. Bitte immer sehr genau hinhören und hinschauen, denn ein funktionierender Stoffwechsel basiert nur auf einer natürlich erzeugten Lebendigkeit des Trinkwassers. Du, lieber Leser, bist ein natürliches BIOTOP, das aus dem Wasser kommt und nach dessen Naturgesetzen funktioniert. Du bist keine ‚technische Verwertungsanstalt‘ von naturfremden Technologien.

Lebendiges Wasser ist ein kolloidales, harmonisches hochschwingendes Nullpunktwasser

‚Leben kommt vom Lebendigen und nicht vom Toten‘… dieser Satz leuchtet schneller ein, als viele Worte. Jedes echte Quellwasser ist ein Produkt der Harmonie der Naturkräfte und nur durch Harmonie im Wasser entstehen Kolloide, so wie man sie in allen echten Quellwässern findet. Eine derartige Qualität in unserem Trinkwasser kann nur eine 1:1 Kopie aus der Natur ermöglichen. Wir haben die Natur in 34 Jahren praxisorientierter Wasserforschung kapiert und kopiert… das nennt man BIONIK: Naturtechnik, in anwendbare Technik überführt. BORMIA heißt das Verfahren. Als Untertisch- oder Haus- oder Industrieanlage… BIONIK, revolutioniert die Welt… auch Dich und deine Gesundheit.

Nadeen Althoff


Nadeen. K. Althoff

Getränke-Entwickler und Bio-Kombu’Cha Brauer. 28 Jahre praktische Forschungsarbeit zum Thema ‚Lebendiges Wasser‘ und ‚Lebendige Getränke‘. Entwicklung eines naturkonformen Bio-Quellwassergenerators aus der Natur. Das Verfahren dient zur energetisch aufwertenden Homogenisation (z. B. Roh- und Pasteurisationsmilch), natürlicher Strukturierung von Flüssigkeiten im Lebensmittelbereich (Permanentverfahren), technische Anwendungen wie Öl-Wasserdispersion und neuer Motoren-Katalysatortechnik. Entwicklung von unpasteurisierten Fruchtkonzentraten. Regelmäßige Fachvorträge und Veröffentlichungen zu den Themen ‚Lebendiges Wasser‘ etc.
Kontakt:
Mobil: 0178 / 9629425
Tel.: 07551 / 9472111
mail@Bormia.de
www.Bormia.de

Zum vollständigen Autorenprofil

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt. Wir weisen aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Leistungen oder Formulierungen der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird. Alle Inhalte des Magazins sind kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*