natur kosmetik seite

Warum Naturkosmetik?

Naturkosmetik steht für Bewusstsein und Gerechtigkeit. Diese Philosophie ist in der gesamten Herstellung verwurzelt und spiegelt sich auch in den Inhaltsstoffen wider. Naturkosmetik ist kein Trend, sondern eine Lebensweise, die mit Respekt und Verantwortungsbewusstsein getragen wird. Sie ist die perfekte Ergänzung zu Ihrer eigenen Lebensweise und hilft Ihnen, Ihr Bestes zu geben – jeden Tag aufs Neue.

Naturkosmetik ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Viele Menschen möchten mehr über die Inhaltsstoffe ihrer Kosmetika wissen und sich für ein Produkt entscheiden, das möglichst wenig Schaden anrichtet. Doch was steckt eigentlich hinter Naturkosmetik und was macht sie so besonders?

Eine besonders bewusste Form der Pflege.

Sie basiert auf natürlichen Rohstoffen und ist frei von Schadstoffen und künstlichen Zusätzen. Durch die Verwendung von Naturkosmetik können Sie nicht nur Ihrer Haut, sondern auch Ihrer Seele etwas Gutes tun!

In der Naturkosmetik-Branche gibt es keine offiziellen Richtlinien, sodass die Bezeichnung “Naturkosmetik” nicht geschützt ist. Deshalb kann jeder Hersteller selbst entscheiden, ob er sein Produkt als “Naturkosmetik” bewirbt oder nicht. Die Inhaltsstoffe von Naturkosmetika müssen jedoch mindestens zu 50 % natürlichen Ursprungs sein. Zusätzlich darf das Produkt keine synthetischen Duft- oder Farbstoffe enthalten.

Viele Menschen glauben, dass Naturkosmetik automatisch bedeutet, dass das Produkt auch biologisch abbaubar ist. Das ist jedoch nicht immer der Fall. Um sicherzustellen, dass ein Produkt wirklich biologisch abbaubar ist, sollte man auf das Siegel “ECO CERT” achten. Dieses Siegel wird nur an Produkte vergeben, die den strengen Richtlinien von ECO CERT entsprechen.
[weiterlesen]

Naturkosmetik-Rituale für die Pflege der Haut und Seele

Rituale sind eine wunderbare Möglichkeit, uns selbst zu verwöhnen und unsere Haut und Seele zu pflegen. Wir können sie nutzen, um uns zu entspannen, unseren Körper zu reinigen und unseren Geist zu klären. Sie sind eine großartige Möglichkeit, um in unserer hektischen modernen Welt in den Moment zu kommen und uns auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Naturkosmetik Rituale zum ausprobieren

1. Ein schönes, entspannendes Bad: Füllen Sie Ihre Badewanne mit warmem Wasser und fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl oder Rosenöl hinzu. Legen Sie sich hinein und genießen Sie die Wärme und die beruhigende Wirkung der Aromatherapie.
2. Eine Gesichtsmaske: Bereiten Sie eine Gesichtsmaske aus natürlichen Zutaten wie Haferflocken und Joghurt zu. Verwenden Sie sie 1-2 Mal pro Woche, um Ihrer Haut Feuchtigkeit und Nährstoffe zuzuführen.
3. Ein Haar-Spa: Geben Sie Ihrem Haar eine extra Pflegung, indem Sie es einmal pro Woche mit einem Kokosnuss-Öl-Haarkur behandeln. Lassen Sie es für 20 Minuten einwirken, bevor Sie es gründlich ausspülen.
4. Ein Fußbad: Füllen Sie eine Schüssel oder eine Fußbadewanne mit warmem Wasser und fügen Sie einen Esslöffel Salz hinzu. Geben Sie Ihre Füße hinein und entspannen Sie sich für 10-15 Minuten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um müde Füße zu pflegen und zu revitalisieren
[weiterlesen]

Vorteile von Naturkosmetik

Naturkosmetik ist eine gute Wahl für alle, die auf natürliche Inhaltsstoffe und pflanzliche Öle stehen. Diese Art der Kosmetik ist frei von Parabenen, synthetischen Duftstoffen und anderen schädlichen Chemikalien. Naturkosmetik ist auch oft frei von Tierversuchen, was viele Menschen bevorzugen.

Ein weiterer Vorteil von Naturkosmetik ist, dass sie oft sehr hochwertig und langlebig ist. Die meisten Produkte enthalten pflegende Inhaltsstoffe wie Mandelöl, Shea-Butter oder Jojobaöl. Diese Öle spenden der Haut Feuchtigkeit und machen sie weich und geschmeidig
[weiterlesen]

Wissenswertes zum Thema Naturkosmetik

Naturkosmetik ist eine Welt für sich. Sie ist nicht nur umweltschonender als konventionelle Produkte, sondern stellt auch eine gesündere Alternative dar. In der Regel bestehen Naturkosmetikprodukte aus natürlichen Inhaltsstoffen und sind frei von Chemikalien und allergieauslösenden Stoffen. Die Herstellung von Naturkosmetikprodukten erfolgt oft in Handarbeit und unterliegt strengen Qualitätsstandards.

Naturkosmetik ist also alles andere als “langweilig” und “einfach”. Trotzdem sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie diese Art von Produkten kaufen. Es gibt zwar viele seriöse Unternehmen in diesem Bereich, doch es gibt auch viele Fälschungen und betrügerische Geschäftspraktiken. Um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Produkte bekommen, sollten Sie daher einige Grundregeln befolgen:
[weiterlesen]

oel kosmetik pflanzen oil Naturkosmetik

Naturkosmetik für den Alltag

Naturkosmetik liegt voll im Trend. In Zeiten, in denen wir uns bewusster ernähren und auf unsere Gesundheit achten, ist es nur logisch, dass wir auch unserer Haut die bestmögliche Pflege geben wollen. Naturkosmetik ist gesund für die Haut und enthält keine schädlichen Inhaltsstoffe. Doch was genau ist Naturkosmetik eigentlich?

Naturkosmetik umfasst alle Kosmetika, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthalten. Dazu gehören zum Beispiel pflanzliche Öle und Extrakte, Kräuterextrakte, Wasser und Mineralsalze. Die Inhaltsstoffe müssen zu 100% natürlich sein und dürfen nicht synthetisch hergestellt werden. Auch Zusatzstoffe wie Konservierungs- oder Duftstoffe müssen natürlichen Ursprungs sein.
[weiterlesen]

blume tegel cream Naturkosmetik

Wie stelle ich sicher, dass ich eine hervorragende Qualität bekomme?

Natürlich ist es wichtig, dass Sie eine hervorragende Qualität bekommen, wenn Sie Naturkosmetik kaufen. Wie stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Qualität bekommen?

Die Qualität einer Naturkosmetik-Marke hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Zutaten, der Herstellung und des Vertriebs. Die beste Methode, um sicherzustellen, dass Sie eine hervorragende Qualität bekommen, ist, sich auf bestimmte Marken zu verlassen. Wenn Sie sich für eine Marke entscheiden, sollten Sie darauf achten, ob sie über eine gute Vertriebsstrategie und qualifizierte Mitarbeiter verfügt. Auch sollten Sie prüfen, ob die Marke vertrauenswürdige Zusagen hinsichtlich ihrer Produkte macht und ob ihre Produkte regelmäßig überprüft werden.
[weiterlesen]

bauch blume woman Naturkosmetik

Nachhaltiger und bewusster Lebensstil mit Naturkosmetik?

Der Weg zu einem gesünderen, nachhaltigeren Lebensstil beginnt mit dem Verständnis dessen, was wir verwenden. Wenn es um Kosmetik geht, sollten wir uns bemühen, Produkte zu finden, die aus natürlichen Inhaltsstoffen und bewährten Methoden hergestellt werden. Einige Marken bieten Produkte aus biologischem Anbau an, die frei von Chemikalien und anderen potenziell schädlichen Substanzen sind. Naturkosmetik kann auch dazu beitragen, dass Ressourcen effizienter verwendet werden, indem sie recycelbare Materialien und Verpackungen verwendet.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Naturkosmetik in vielen Fällen ethisch produziert wird. Viele Unternehmen stellen sicher, dass ihre Produkte unter fairen Bedingungen hergestellt und getestet werden.
[weiterlesen]

kosmetik pumpflasche hand blumen

Naturkosmetik und ökologische Lebensweise im Trend

Die Menschen sind sich mehr und mehr bewusst, dass ein nachhaltiger und ökologischer Lebensstil wichtig ist. Dies hat sich auch auf die Kosmetik- und Körperpflegebranche ausgewirkt, da der Absatz von Naturkosmetik, einschließlich naturnaher Kosmetikprodukte, immer größer wird und somit der Anteil herkömmlicher Kosmetik am gesamten Kosmetikmarkt in Deutschland kleiner wird. Im Gegensatz zur konventionellen Kosmetik war der Naturkosmetiksektor sogar noch erfolgreicher und konnte in den letzten Jahren, auch während der Corona-Pandemie, ein stetiges Wachstum verzeichnen.

Wo kaufen?

Es ist nun nicht mehr nötig, spezielle Bioläden oder Apotheken- und Parfümerieabteilungen aufzusuchen, um an natürliche Kosmetikprodukte zu gelangen. Drogeriemärkte sind vor dem Fachhandel der führende Verteiler solcher Produkte und es ist eine flächendeckende Verfügbarkeit vorhanden, welche sich positiv auf die Verkaufszahlen auswirkt.
[weiterlesen]


Ein interessanter Podcast: Gesund mit Ayurveda mit dem Experten Wolfgang Neutzler

Die Ayurvedakonstitution ist der Dreh- und Angelpunkt in der ayurvedischen Gesundheitslehre. Mit dieser kann die Ernährung und auch der Lebensstil auf die eigene Konstitution individualisiert werden.
Ziel ist strahlende Gesundheit und ein langes und glückliches Leben – jeder hat den Schlüssel dafür in die eigenen Händen – Ayurveda!


Mehr zum Thema

frau model nackt Naturkosmetik

Unsere Haut hat vielfältige  Entschlackungsaufgaben

Unsere Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Über sie nehmen wir Kontakt mit unserer Umwelt auf, sie ermöglicht es uns, Berührungen zu genießen. Sie schützt uns vor äußeren Einflüssen und hält wie eine Art Sack unser Innenleben zusammen. Über die Haut können Gifte und Schlacken ausgeschieden und sogar Sauerstoff aufgenommen werden.
In diesem Beitrag geht es weniger um medizinische Aspekte der Hautfunktionen als um das ganzheitliche Verständnis ihrer Tätigkeit. Wie alle Organe des Körpers ist auch die Haut in vielfältiger Weise mit der menschlichen Psyche, den Gefühlen, dem Seelenleben und natürlich den inneren Organen und Funktionskreisen verbunden. Was uns belastet, ist am Hautzustand wahrnehmbar.
[weiterlesen]

aloe vera scheiben Naturkosmetik

Mehr Feuchtigkeit für die Haut!

Die Haut ist viel mehr als nur eine schützende Hülle für unseren Körper! Sie ist ein lebenswichtiges Organ mit vielfältigen Funktionen. Ihr Aussehen verrät viel über unser psychisches Befinden. Neben Schönheitsaspekten sollte es ein wichtiges Anliegen sein, die Haut zu hegen und zu pflegen und sie nicht nur als die bloße äußere Hülle unseres Körpers zu betrachten.

Egal welcher Hauttyp Sie sind – ob trocken, fettig, großporig, schuppig oder sensibel – eins ist bei der Hautpflege für alle Hauttypen gleichermaßen wichtig: Die Haut benötigt einen ausreichenden Wassergehalt, um ihre natürliche Elastizität aufrecht zu erhalten. Verliert die Haut ihre natürliche Spannkraft, wirkt sie fahl und kleine Fältchen können sich schneller bilden.
[weiterlesen]

wasserfall niagara Naturkosmetik

Wasser als Jungbrunnen und Gesundbrunnen

Richtig trinken – aber was?
Wir leben in einer Überflussgesellschaft, in der niemand Durst leiden muss. Wasser als Jungbrunnen und Gesundbrunnen ist aber längst nicht allen bewusst! Allein über 600 Mineralwassersorten, 5000 verschiedene Biersorten und eine Fülle an Softdrinks sowie alkoholischen Modedrinks stehen uns täglich in Supermarktregalen zur Verfügung. Hierzulande geht es weniger darum, ob wir genug trinken. Eher stellt sich die Frage: Was können wir trinken, um gesund und vital zu bleiben? Erfahren Sie auf den nächsten Seiten, wie Sie zum Beispiel Wasser energetisieren können und welche Getränke außerdem ein wahrer Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele sind.
[weiterlesen]