Spirituelle Bücher & Musik

Love Silence ~ Mahima

Buchcover Love Silence von MahimaLove Silence, dein Weg ins Abenteuer des Jetzt ~ Mahima

Rezension von Heike Schonert

Ich kann nicht mehr zählen, wie oft ich in den letzten Jahren dachte: ‚Was wir brauchen sind Brücken, Brücken, Brücken und nochmals Brücken…‘

Brücken zwischen Spiritualität und Alltag; Brücken zwischen Wissenschaft und Spiritualität; Brücken zwischen Theorie und Praxis; Brücken zwischen Herz und Verstand…

Brücken, die es ermöglichen, ein Leben in Achtsamkeit und Tiefe zu führen, ohne dabei in Gefahr zu laufen, über kurz oder lang entweder unterzugehen (und dann unweigerlich aufzugeben) oder in die Einsamkeit z.B. eines Aschrams zu gehen oder als Einsiedler zu leben.

Wie wundervoll: einige habe ich gefunden und eine stelle ich hier vor:

Wie wohltuend, in dem Buch ‚Love Silence‘ hat Mahima nicht nur architektonisch eine wundervolle Brücke gebaut, sondern hat liebe- und kraftvoll, harmonisch, überzeugend, weil authentisch die Baustoffe des Universums leb- und erlebbar zusammengefügt.

So entstand aus Liebe, Verständnis, Mut, Hoffnung, Demut, Mitgefühl und viel Kraft ein Gedanken- und Gefühlswerk, das auf verständliche und lebbare Weise Eingang in unseren Alltag findet und uns den Weg zu uns, unserer Stille und damit zu uns selbst gehen lässt.

Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob Inhalte, Gedanken oder sogar sog. Fakten uns bereits bekannt sind oder an Bekanntes erinnern.

Der Blickwinkel ihrer Betrachtung, eingebettet in ihre Biografie, lässt alle Gedankengänge und eigene Erkenntnisse in einem anderen Licht erscheinen.

Wohltuend empfinde ich auch das Fehlen von erhobenen Zeigefingern, die Leichtigkeit im Umgang mit Begrifflichkeiten und die liebevolle, radikale Streichung des oftmals empfundenen Leistungs- und Erfolgs-Druckes.

Love Silence: ein Buch, ein Tages- und Wegbegleiter zu innerer Stille, wie sie uns auf natürlichste Weise zu Eigen ist.

Fazit: für absolute Neueinsteiger in das weite Themenfeld der Meditation und Selbstentwicklung und ‚alte Hasen‘, die ihre Neugierde und ihren spielerischen Wissensdrang erhalten haben, gleichermaßen sehr empfehlenswert.

~

Mahima Lucille KlingeMahima Lucille Klinge

„… Diese Erfahrung lies mich in einem Zustand reinster Segnung und Ekstase zurück. Jeder Mensch hat Zugriff auf dieses Potential in sich Selbst. Wenn es allerdings nicht mit dem besten Glauben, Eigenschaften, Unterstützungen und Ressourcen gefördert wird, bleibt es eine unentdeckte Quelle. Ich habe eine spirituelle Kombination aus meditativen Techniken entwickelt, die wie Wunderwerkzeuge dabei helfen, dieses Potential zu erschließen und schnell persönliche Entwicklung zu erlangen. …“

Zum Autorenprofil

Schlagworte für diesen Artikel:

Der Beitrag hat Ihnen gefallen?

Wir freuen uns über eine Spende via Paypal

Den Artikel kommentieren

*