Himmel & Erde

Lesen im Morphischen Feld

morphische-informations-feld-womanLesen im Morphischen Feld – 
moderne Lebenshilfe direkt aus unserem Informationsfeld

Das Morphische Feld wird derzeit oft erwähnt und in vielen Zusammenhängen beschrieben.
Aber was ist dieses eigenartige Feld eigentlich und was hat es zu bedeuten?
Ich möchte hier einmal aus meiner medialen Sicht schildern, wie ich es nutze und mit ihm ‚arbeite’, um meine Klienten mit dieser modernen Lebenshilfe zu unterstützen.

Rupert Sheldrake hat zum Thema Morphisches oder auch Morphogenetisches Feld Anfang der 80er Jahre echte Pionierarbeit geleistet. Der Biologe und Forscher sah diese Felder als Gestalt und Form gebend und zwar für alle Lebewesen, wie Pflanzen, Tiere und Menschen an. 

Sprich in diesen Feldern sind unsere Baupläne gespeichert.
Sie geben uns Struktur, also inneres wie äußeres Aussehen und Erscheinungsbild.

Im Prinzip ist es auch das, was u.a. der Anthroposoph Rudolph Steiner mit ‚Akasha Chonik’ meinte, wenn er diese in einigen seiner Arbeiten erwähnte. Dieser Begriff ist nur deutlich älter und wird seit dem 19. Jahrhundert immer wieder erwähnt.
Wir sprechen in diesem Zusammenhang vom sogenannten ‚Weltgedächtnis’, also von einer übergeordneten Instanz, die all unsere Informationen speichert und abrufbar macht.

Der Begriff ‚Weltgedächtnis’ wurde übrigens schon im 3. Jahrhundert nach Christus gebraucht. Es handelt sich hier also nicht um neues, sondern um ein lange ausgeblendetes und vergessenes Wissen um etwas, was uns in der heutigen industriellen Zeit fremd vorkommt.

Schließlich müssen wir immer Erklärungen für den Verstand finden.

Und sind uns gar nicht bewusst, dass ein großer Prozentsatz unseres täglichen Lebens, von unserem normalen Verstand gar nicht nachvollzogen werden kann. Wir tun so ‚also ob’ und geben uns den allgemeinen Dingen hin, die man uns vorsetzt.

Oder weiß jemand, der sich nicht als Fachfrau/Fachmann damit beschäftigt hat, wie eine Tablette, ein Medikament genau im Körper, in der Zelle wirkt? Wie die Technik eines Tablets tatsächlich funktioniert und wie Strom aus der Steckdose einfach verfügbar ist? Das nehmen wir als ‚gegeben’ hin und fragen nicht weiter nach.

Ganz anders bei angeblich ‚spirituellen Sachverhalten’ oder noch besser bei ‚esoterischen’.
„Das ist ja alles nicht greifbar und nicht ‚erklärbar’“, da naturwissenschaftlich nicht anerkannt und belegt.

Was, wenn dies zurzeit noch nicht möglich, aber dennoch wahr ist?

Wenn wir uns aufgrund von geprägten Vorstellungen einfach nur nicht einlassen können?
Für Nicht-Chemiker sind Atome und Moleküle und deren Verhalten ebenso abstrakt wie die ‚Geistige Welt’ für Menschen, die ihre spirituelle Anbindung nicht spüren.

Wissenschaftlich erwiesen sind die Felder bisher noch nicht. In der Biologie sind sie mehr oder weniger anerkannt und auch in der Quantenphysik beschäftigt man sich intensiv mit der Existenz weniger anerkannt diese morphogenetischen Felder. Man liest und hört auch von Energie- und Informationsfeldern in der heutigen Sprachwelt.

Diese sind eng mit den Morphischen Feldern verbunden, meinen aus meiner Sicht nämlich viele Begriffe dasselbe, umschreiben es aber anders.
Die Existenz von elektromagnetischen Feldern ist bewiesen. Ich denke, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis auch die Morphischen Felder in die Sach- und Fachbücher Einzug halten. Wir entwickeln uns schließlich alle weiter, und ganz besonders unser Bewusstsein.

Denn eines ist sicher: Es IST möglich, dass ich als Medium und Coach die Informationen aus dem individuellen Morphischen Feld meiner Klienten abrufen kann. Ohne eine Person persönlich zu kennen und jemals mit ihr gesprochen zu haben, erhalte ich Informationen zu ihrem Ist-Zustand, zu ihren Emotionen und Beziehungen. Wie sollte diese Tatsache, zeit- und ortunabhängig Informationen zu Menschen zu bekommen, zu erklären sein, wenn es nicht diese Felder gäbe?

Meine Erklärung lautet wie folgt:

Wir alle sind von einem individuellen Moprhischen Feld umgeben, welches unser ganz persönliches Informationsfeld darstellt. Hierin sind all unsere Informationen des Lebens gespeichert. Und Es kommen sekündlich neue hinzu. Da jeder Mensch so ein Informationsfeld besitzt, so meine Annahme, kann auch ein Austausch dieser Informationen mit einem übergeordneten Feld, dem universellen Informationsfeld stattfinden.

Das heißt, wir Menschen geben unsere Informationen in dieses große Feld und hier läuft es wie in einem riesigen Spinnennetz durch die Umlaufbahnen. Somit sind alle individuellen Felder untereinander und mit diesem einen großen Feld verbunden.

Jeder von uns kann sich also vom universellen Feld speisen lassen und wichtige Informationen für sich erhalten und gleichzeitig gibt er seine ganz eigenen „Wahrheiten“, Gedanken und Gefühle ebenso ins Feld hinein.

Wenn wir also alle mit- und untereinander verbunden sind, ist es auch möglich, diese Verbindung zeitweise ‚anzuzapfen’. Genau so mache ich es (natürlich immer mit Erlaubnis), wenn ich gezielt für meine Klienten aus deren Morphischen Feld oder auch Akasha Chronik lese. Einmal ‚geschult’ und trainiert, kann man diese Möglichkeit auch im Alltag für sich und die erhaltenen Informationen des universellen Feldes für seine Entwicklung nutzen.

Das Morphische Feld gibt immer nur Aufschluss über den Ist-Zustand.

Was also JETZT aktuell im Moment wichtig ist. Es ist keine Wahrsagung und keine Zukunftsdeutung. Denn die Zukunft gestalten, ja erschaffen wir permanent neu. Durch unsere Gedanken, den daraus resultierenden Gefühlen und Handlungen. Wer sich also bewusst ist, dass es diese universelle und individuelle Verbindung gibt, wird behutsam und achtsam mit den Dingen umgehen, die er künftig ins Feld gibt. Denn aus dem Individuellen kann schnell ein Kollektiv werden. Je nach Menge der Frequenzen, die ähnlich schwingen, manifestiert es sich und wird zu Materie.

Aus dem eigenen Morphischen Feld zu lesen, kann jeder von uns lernen, der sich der Tatsache öffnet, dass es eine übergeordnete Verbindung zwischen Mensch und Universum gibt. Es bedarf ein wenig Übung und das Loslassen herkömmlicher Lernwege. Die Geistige Welt kennt unsere verschulten Systeme nicht. Ich arbeite schlicht mit meiner Begabung, die ich seit Kindheitstagen spüre und durch Übung ausgebaut habe und achte auf meine Verbindung. Wenn die ‚Leitung’ sozusagen steht, darf ich nach einer kurzen Begrüßung meine Fragen stellen.
Der respektvolle Umgang mit den Feldern und der Geistigen Welt ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass man Botschaften erhält. Sonst bleiben die ‚Stimmen’ lautlos und die Zeichen still.

Wann ist das Lesen im Morphischen Feld denn nützlich?

Es ist eine moderne Form der Lebenshilfe, wenn es darum geht, seinen Ist-Zustand besser zu verstehen, die Erkenntnisse aus gewissen Situationen zu ziehen und seine Entscheidungen, im Sinne der nächsten Schritte einzuleiten. Ob im Privatleben oder im Business. Wir stehen immer wieder vor Entscheidungen, erleben kleinere und größere Krisen, dürfen Wege wählen und Richtungen aussuchen. Und genau dabei hilft ein Reading, also eine Lesung aus dem Feld.

20.09.2018
Herzlichst eure
Julia Bleser

Julia Bleser – Live zu Gast in der Talkshow “Erfolge bevorzugt” bei Martina Hautau. Zu sehen auf Hamburg 1.
Julia berichtet hier aus ihrem Expertenwissen als Bewusstseinscoach, was Menschen für sich tun können, um ein erfülltes, erfolgreiches Leben zu führen. 


Mit Abspielen des Videos stimmen Sie einer Übertragung von Daten an Youtube zu. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

Julia BleserJulia-Bleser-Bewusstsein-neu-Logo
Autorin, medialer Bewusstseinscoach und
Entwicklerin der erfolgreichen Coaching Methode MINDCLEANSE®

Bereinigen wir die bewusst gewordenen Lebensthemen, Situationen, Gefühle und Ängste und schaffen Platz für Neues.
Alles Liebe
Unterschrift--Julia-Bleser-mindcleanse

 

 

https://juliableser.de
​kontakt@​juliableser.de

Alle Beiträge und Angebote von Julia Bleser auf spirit online

 


Weitere Empfehlungen mit Julia Bleser
Online Ausbildung zum (zertifizierten) JB MINDCLEANSE CoachDEINE SEELENREISE – AUF MALLORCA
bleser-erfolgreich-smilebleser-seelenreise-2019-mallorca
Ganz gleich, ob du sie in deinem Berufsleben, Privatleben oder als oach einsetzt. MINDCLANSE zeigt dir, wie du in nur drei Schritten dein Bewusstsein von hinderlichen Gedanken, Gefühlen, Ängsten und Schmerzthemen bereinigst und Platz schaffst für Neues: ein neues Herzensbewusstsein.
[mehr erfahren…]
Diese Reise steht nicht im Zeichen des Körper-Detox, sondern beschäftigt sich mit deiner Bewusstseins- und Lebensenergie. Wir werden auch Methoden der Matrixarbeit (Quantenheilung) anwenden, um dein Energie- und Informationsfeld mit besten Frequenzen zu versehen. Schließlich sollst du noch lange nach der Reise den Effekt spüren und dich rundherum gut fühlen. [mehr erfahren…]
Zusammenfassung
Lesen im Morphischen Feld - Lebenshilfe direkt aus dem Informationsfeld
Titel
Lesen im Morphischen Feld - Lebenshilfe direkt aus dem Informationsfeld
Beschreibung
Aus dem eigenen Morphischen Feld zu lesen, kann jeder von uns lernen, der sich der Tatsache öffnet, dass es eine übergeordnete Verbindung zwischen Mensch und Universum gibt. Es bedarf ein wenig Übung und das Loslassen herkömmlicher Lernwege. Die Geistige Welt kennt unsere verschulten Systeme nicht.
Autor
Veröffentlicht in
spirit online
Logo spirit online

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter

X