Die Funktionsweise Ihrer Aura – Teil 2/2

frau-nebel-stadt-sorrow

frau-nebel-stadt-sorrowFunktionsweise Ihrer Aura – Teil 2/2

Zu Teil 1. Die Möglichkeiten der Heilenergetik können die herkömmlichen Therapien wesentlich erweitern, da direkt mit den Energieblockaden gearbeitet werden kann, ohne Umwege über physische oder psychische Methoden zu machen.

Es müssen jedoch nicht immer extrem schlimme Ereignisse sein, die große Mengen frei fließender Energie binden.
Die strenge Mutter, die das Kind, den Heranwachsenden und später den erwachsenen Sohn gängelt und überwacht, kann die Ursache für eine Energieabkapselung sein, die nach und nach immer umfangreicher wird.
Dies kann zu einer Psychose führen, in der die abgekapselte Energie eine Scheinwirklichkeit oder Traumwelt bildet, in die sich der Sohn flüchtet.
Aus einer derartigen Situation kann sich in besonders gelagerten Fällen ein Energieausbruch ergeben, der sich in einem Amoklauf entlädt.

Meistens sind es die banalen Alltagsaktivitäten, die sich in einer Vielzahl von energetischen Strukturen und Blockaden bemerkbar machen.

Sie bilden sich bereits in den frühesten Jahren der Kindheit.

Die Erfahrung des Babys nach der Geburt, wenn es plötzlich nicht mehr die Geborgenheit und Versorgtheit des Mutterleibes erfährt, sondern die Kälte und Einsamkeit des Lebens spürt, lässt eines der ersten Mangelgefühle entstehen.
Es ist ein Gefühl des Alleinseins, der Ohnmacht, der nicht befriedigten Bedürfnisse, das die Notwendigkeit aufkommen lässt, für seine Ansprüche zu kämpfen, sich durch schreien bemerkbar zu machen.

Der neugeborene Mensch fühlt sich „aus dem Paradies“ verstoßen, denn sonst müsste er nicht für die Befriedigung seiner Grundbedürfnisse schreien. Es entwickelt sich eine Urangst, denn nicht gehört zu werden, erscheint zu allererst lebensbedrohlich.
Eine der ersten Grunderfahrungen des  Menschen ist dann, dass man durch Schreien Aufmerksamkeit erwecken kann, ohne wirklich Hunger zu haben.

Dies sind Grundthematiken des menschlichen Lebens. Für das Neugeborene, das aus der Fülle des Universums kommt, entstehen aus diesen Erfahrungen die Spannungsfelder, die ihm seine Erfahrungen in der materiellen Welt ermöglichen. Diese Erfahrungen machen zu können, war die Ursache für die Entscheidung des Wesens, ein Erdenleben absolvieren zu wollen.

Jede Erfahrung, jede Begegnung, jedes Erlebnis bedingt energetische Wechselwirkungen

Die gestaltende Kraft des Energiefeldes kreiert die Erlebnisse aus den in der Aura vorhandenen Potenzialen.
Die Erlebnisse selbst wirken wieder auf den Menschen zurück, der diese bewertet und seine Gefühle mit ihnen in Verbindung bringt.
Die Erlebnisse werden mitsamt der damit zusammenhängenden Energie und der damit verbundenen Gefühle als Emotion abgekapselt und finden in die nächste Kreation von Erlebnissen Eingang.
Somit findet ein immerwährender Kreislauf statt, der die Tendenz beinhaltet, die jeweiligen Erlebnisse und Emotionen zu verstärken.

Dieser Kreislauf bleibt so lange bestehen, bis eine Struktur Auswirkungen auf der materiellen Ebene hervorruft, die sich im gesundheitlichen, finanziellen oder sozialen Bereich bemerkbar machen kann.
Ist das Problem erkannt, besteht die Möglichkeit bewusst damit umzugehen oder an der Oberfläche in der Symptombehandlung steckenzubleiben.
Werden die zugrundeliegenden energetischen Themen nicht betrachtet kann es nicht zur Heilung kommen.

Soweit einige grundlegende Informationen über die Aura, die über zahlreiche Dimensionen, die sich in verschiedenen Raum- und Zeitebenen eröffnen, verfügt.Stefanie-Menzel-Cover-Chakren-Buch
Je weiter sich ein Mensch in seiner Persönlichkeit hin zu seinem eigentliche Wesen hin entwickelt, über desto mehr Kraft verfügt er in seinem Energiefeld und umso bewusster wird er.
Einen für die menschliche Entwicklung wichtigen Teil der Aura stellen die Chakren dar.

Auszug aus:
Chakra Arbeit – kompakt
Entdecke die Energie deiner Chakren

>>> anschauen


9.04.2018
Herzlichst
©Stefanie Menzel
die Instanz für spirituelle Persönlichkeitsentwicklung in Deutschland
www.stefaniemenzel.de

Alle Beiträge, Bücher und Seminare und auf Spirit Online


Stefanie Menzel

Stefanie Menzel ist die Instanz für spirituelle Persönlichkeitsentwicklung in Deutschland
Als Ergebnis ihrer therapeutischen Ausbildung und langjährigen Berufserfahrung begründete sie die Heilenergetik, die Leichter-Leben-Methode, ein Emotions- und Bewusstseinstraining.
Stefanie Menzels Klarheit und ihr herzlicher Pragmatismus schaffen eine Brücke zwischen Wissenschaft, Alltag und Spiritualität.
Frei sein, leichter leben.

»»» Mehr erfahren

Alle aktuellen Events mit
Stefanie Menzel

Stefanie-Menzel-erkennen-veraendern-leben
» Alle Events auf einen Blick «

Buchtipps

cover-kamphausen-stefanie-menzel-frei-sein over-chakra-arbeit-stefanie-menzel
» Mehr erfahren « » Mehr erfahren «
Alle Beiträge, Bücher und Seminare auf Spirit Online

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*