Lebenslanges Lernen und Prävention gegen neurodegenerative Erkrankungen

Korte

Prävention gegen neurodegenerative Erkrankungen ADN Korte“Lebenslanges Lernen und Prävention gegen neurodegenerative Erkrankungen: Neueste Einsichten der Gehirnforschung in kognitive Entwicklung und Älterwerden”

Online Livestream-Seminar mit Martin Korte am 16. September 2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr:
Am Freitag, den 16. September 2022, wird Martin Korte einen Vortrag zu diesem Thema halten und immer wieder Fragen von Ihnen live beantworten.

Lebenslanges Lernen und Prävention gegen neurodegenerative Erkrankungen: Neueste Einsichten der Gehirnforschung in kognitiver Entwicklung und Älterwerden

Normales Altern ist keineswegs gleichbedeutend mit geistigem Verfall. Das mittlere und höhere Alter sind vielmehr menschliche Entwicklungsphasen mit bestimmten Eigenheiten, Schwächen, aber auch besonderen Fähigkeiten und Stärken, die wir erkennen und nutzen sollten.

Auf der Grundlage neuester Forschung stellt Korte die Alterungsprozesse des Gehirns dar, die sowohl individuell als auch im gesellschaftlichen Kontext bedeutsam sind. Korte zeigt auch, wie wir dem Älterwerden entschlossener begegnen können, denn Altern beginnt weder erst mit dem 60. Lebensjahr, noch verläuft es in starren, unveränderlichen Bahnen. Es wird auch die Frage behandelt, wie man die Ergebnisse der Hirnforschung für gesundes Altern nutzen kann.

Der Vortrag geht auch auf alternsbedingte Erkrankungen des Gehirns ein. Was weiß man über die Risikofaktoren einer Alzheimer Krankheit? Wie sind aktuelle Therapieangebote zu bewerten? Darüber hinaus, geht der Vortrag auch der Frage nach, wie man Alzheimer Patienten in ihrem Umfeld behandeln und welche wichtige Rolle hier Angehörige, Freunde und auch welche wichtige Rolle Musik hier spielen kann.

Für dieses online Livestream-Seminar wurden Fortbildungspunkte beantragt.


Über den Referenten Korte Martin

Prof. Dr. Martin Korte ist Biologe und Neurowissenschaftler.

Er ist Professor für zelluläre Neurobiologie und Direktor des Zoologischen Instituts der TU Braunschweig.

Er erforscht die zellulären Grundlagen von Lernen und Gedächtnis sowie die Vorgänge des Vergessens.

 


 

Zu weiteren Informationen und Anmeldung

29.07.2022
AUDITORIUM NETZWERK
https:/auditorium-netzwerk.de


logo-auditorium-netzwerkAUDITORIUM NETZWERK

Wir von AUDITORIUM NETZWERK zeichnen seit 30 Jahren Vorträge und Workshops aus Psychologie, Psychotherapie, Philosophie, Coaching und Lebenshilfe auf und stellen sie unserem Fachpublikum und allen Interessierten zur Verfügung. Mit mehr als 30.000 verschiedenen Aufnahmen aus 7 Jahrzehnten auf CD, DVD, USB-Stick und als Download ist unser Netzwerk mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Fort- und Weiterbildungswelt geworden. Herausragende Referenten und Koryphäen ihres Fachs wie Gunther Schmidt, Michaela Huber, Verena Kast, Michael Bohne, Wolf Büntig, Manfred Spitzer, Peter Levine, S. H. der Dalai Lama und unzählige mehr lassen uns an ihrem Erfahrungsschatz teilhaben. Regelmäßig veranstalten wir zudem gratis Online-Kongresse zu ausgewählten Themen sowie Livestream-Seminare mit Fortbildungspunkten, die bei der Landespsychotherapeuten- bzw. Landesärztekammer akkreditiert sind.
https:/auditorium-netzwerk.de

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt. Wir weisen aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Leistungen oder Formulierungen der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird. Alle Inhalte des Magazins sind kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*