Spiritualität und Weisheit

Weisheit und Spiritualität.

Wir leben alle unter einem Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen HorizontWeisheit und Spiritualität gehen zusammen einher. Weisheit ist ein Wissen, eine Klugheit, die auf tiefer Lebenserfahrung beruht. Weisheit beruht auf Wissen, Erkenntnis, Verständnis und Einfühlungsvermögen.

Weisheit ist verbunden mit Warmherzigkeit und Wohlwollen. Weisheit führt zu Gelassenheit und Geschick im Handeln. Weisheit bedeutet die Fähigkeit, das Alltägliche vom Standpunkt einer Höheren Wirklichkeit zu betrachten, aus dem Alltag abstrahieren zu können

Weisheit bezeichnet ein tiefgehendes Verständnis von Zusammenhängen in Natur, Leben und Gesellschaft sowie die Fähigkeit, bei Problemen und Herausforderungen die jeweils schlüssigste und sinnvollste Handlungsweise zu identifizieren, die sich in der gegebenen Situation als nachhaltig sinnvoll erweisen. Weisheit und Spiritualität in einem spirituell verstandenem Leben, sind jene Faktoren die unser Leben bereichern.

Dies geschieht häufig unter Vermeidung störender Einflüsse, wie beispielsweise dem eigenen Gefühlszustand oder gesellschaftlichem Gruppenzwang. Bei näherer Betrachtung und umfassender Würdigung aller Umstände, manchmal auch erst mit zeitlichem oder räumlichem Abstand, erweisen sich diese Überlegungen, Äußerungen und Handlungen jedoch als „richtig“, zutreffend oder „wahr“. Entsprechendes gilt für Worte und Handlungen, die der Weise nach reiflicher Überlegung nicht ausspricht oder tut. Spirituell sein im Leben erfüllt unterschiedliche Funktionen mit unterschiedlichen Ergebnissen.


Verbundensein mit allem Lebendigen

Wir sind lebende Wesen im lebendigen Körper der Erde, völlig wechsel-seitig und tief verbunden mit all den anderen Lebensformen. Wenn…

2 Tagen her

Meister Eckhart Information und Hintergrund

Meister Eckhart wurde um das Jahr 1260 im thüringischen Hochheim oder in Tambach, dem heutigen Landkreis Gotha, wahrscheinlich als Sohn des…

1 Woche her

Paradies inmitten der Hölle

Die Konzertpianistin und Überlebende des KZ Theresienstadt, Alice Herz-Sommer, starb als älteste Einwohnerin Londons am 24. Februar 2014 im 111.…

2 Wochen her

Makro- und Mikrokosmos gehören innerlich zusammen

Wir leben in einer Welt voller Kriege; überall brechen Feuer aus, und wir Christen schaffen es nicht, zusammenzukommen und über…

3 Wochen her

GOTT ist ein Seins-Zustand

„GOTT ist ein Seins-Zustand“ Anita Moorjani - Unser wahres Wesen, die Essenz unseres Lebens, der Geist, kann niemals krank werden.…

1 Monat her

Tod gehört zur Liebe  –  die buddhistische Palliativschwester Dorothea Mihm

Dorothea Mihm hat Tausende von Menschen im Sterben begleitet und lässt uns an ihrem umfangreichen Erfahrungswissen teilhaben, das für den…

1 Monat her

Warum ist Gott unsichtbar?

Ein Gott, der sich sehen ließe, wenigstens einen Augenblick lang, wie oft habe ich mir das als Jugendlicher gewünscht! Das…

2 Monaten her

Lampe der Weisheit – Alexandra David-Néel

„...Wie uns gemeldet wird, soll es einer Französin gelungen sein, Lhasa zu betreten, eine für Ausländer verbotene Stadt. Es handelt…

3 Monaten her

Künstler und Weiser von Murnau

Der Maler, Pianist und Komponist Adolph Kurt Böhm, den seine Freunde „Mutz“ nannten, war ein ungewöhnlicher und großartiger Mensch. Er…

3 Monaten her

George Balan – Das Kosmische in der Musik spüren

Ab 1949 war George Balan Redakteur bei der sehr renommierten Musikzeitschrift „Contemporanul“. In den sechziger Jahren wurde unter seiner Leitung…

3 Monaten her

Die Ewigkeit geschieht jetzt

Ewigkeit geschieht jetzt. Die meisten Menschen sind sehr beunruhigt, wenn ich ihnen sage, sie sollten ihre Vergangenheit vergessen: Sie sind…

3 Monaten her

Das Leben ist pure Präsenz

„Das Leben ist pure Präsenz“ Richard Rohr Der heute 78-jährige weltweit bekannte US-amerikanische Franziskanermönch Richard Rohr,  der u.a. 14 Jahre…

4 Monaten her

Raimon Panikkar – Der immerwährende Klang des Kosmos

In einer Vollmondnacht verfasste ich vor vielen Jahren im spanischen Gebirgsdorf Tavertet in englischer Sprache meinen Hymnus auf unseren Freund…

4 Monaten her

Schicksal – Bestimmung oder Selbsterkenntnis?

Viele kennen – zumindest namentlich – Giuseppe Verdis Oper „Die Macht des Schicksals“. Es ist sehr interessant und aufschlussreich, den…

4 Monaten her

HUNA – die Magie Polynesiens

Das einzige Gesetz des HUNA lautet: „Hilf immer – ohne zu verletzen.“ Voraussetzung dafür ist ein bewusster, verantwortungsvoller und positiver…

4 Monaten her