Weisheit

Lebensweisheiten Januar 2019 der uns Wurzeln und Flügel schenkt

lebensweisheiten-januar2019-pretty-girlDer Januar das Tor zum neuen Jahr

Jeden Monat haben wir die Chance mit den Kräften der Natur weiter in unsere Kraft und damit in ein im Sein verwurzeltes Leben zu wachsen. Kristina Marita Rumpel, bekannte Buchautorin, Speakerin, Soulguide und Gründerin der Walruna Akademie nimmt dich an die Hand und lädt dich ein, dich vom Seelenballast zu befreien und mit jedem Monat mehr und mehr in dein wahrhaftiges Lebendigsein zu wachsen. Im Januar folgen wir dem Pfad der Inneren Mutter und finden in die Verantwortung für unser Sein. Wir haben die Chance, die Weichen zu stellen.

Der Januar ist das Tor zum neuen Jahr

Es ist ein Monat des Ankommens und Einfindens. Das Alte liegt hinter uns und das Neue vor uns. Wie wird es werden? Welche Hoffnungen und Ängste haben wir? Was wollen wir erreichen?

Es trägt uns die Energie des Steinbocks, die uns vorbereitet, allen Herausforderungen des Lebens souverän und offen gegenüber zu sein. Er befähigt uns hoch hinauf zu kommen, ohne die Bodenhaftung zu verlieren. So ist der Januar ein Monat, der uns Wurzeln und Flügeln schenkt.

Den Boden bereiten für deine Entfaltung

Wurzeln und Flügeln schenken, das ist, was eine „gute Mutter“ tut. Sie bereitet den Boden für deine Seelenentfaltung. Unter der Führung dieses weiblichen Archetypen ist der Monat Januar eine Zeit, um das Fundament für das neue Jahr zu legen. Alles beginnt und endet mit dir. Darum nutze die Energie in diesem Monat, um in Kontakt mit dir zu kommen. Mach dir bewusst: Du bist es, worum es in deinem Leben geht. Lebst du, was du bist?

Oder noch viel grundlegender: Weißt du, was du bist? Was dich in deiner Essenz ausmacht, jenseits von Rollen, Positionen, Herkunft? Du bist die Gesamtheit deines Wesens auf körperlich, geistiger, seelischer, emotionaler und spiritueller Ebene.
Frag dich: auf welcher Ebene fühlst du dich besonders wohl, welche Ebene ist für dich eine Herausforderung?

Das Thema des Monats ist deine Selbst-Bewusstheit als Voraussetzung, um deinen Weg gehen zu können.
Nutze den Januar um dir über dich und deine Herausforderungen im Leben klarer zu werden. Höre auf deine innere Stimme und bitte auch die geistige Welt um Führung.

Vertraue darauf: Du bist nicht allein. Du bist begleitet auf deinem Weg und alle ist möglich. Begrenze dich nicht selbst mit negativen Glaubenssätzen. Geh davon aus, dass jede Herausforderung, jede Erfahrung, die du gemacht hast und machen wirst, in der Tiefe deiner Seele für dich ist und dass du sie meistern kannst. Du kannst sie meistern, wenn du lernst dich selbst zu meistern, d.h. nicht dich selbst zu optimieren. Im Gegenteil! Das heißt mit allem, was du bist selbst-bewusst und selbst-mächtig im Sein zu wurzeln.

Dann sag diesen Monat die Affirmation:

Ich bin bereit Verantwortung für mein Sein zu übernehmen. Ich bin bereit mir selbst eine fürsorgliche und liebevolle Mutter zu sein. Ich bin bereit, meiner Mutter zu vergeben. Ich bin bereit, den Weg in Anbindung an meine innere Kraft zu gehen und mich und die Welt neu zu gebären.

Lebe die Kraft der Inneren Mutter

Hier geht es um Selbst-Erlaubnis, du selbst zu sein. Es ist die Kraft der Inneren Mutter, die es auf Seelenebene zu entfalten gilt. Erlaube dir, für dich selbst gut zu sorgen und eine liebevolle Mutter zu sein, die dich nährt und fördert und dich versteht. Geh durch den Monat und schau dich mit den Augen einer liebevollen Mutter an. Wiege dich selbst in den Armen, halte und tröste dich. Tu dir Gutes!

Löse dich von der Erfahrung, die du mit deiner Mutter gemacht hast und übernimm für dich Verantwortung.
Sei du dir die Mutter, die dich fürsorglich umsorgt. Du bist kein Kind mehr.
Aktiviere die innere Mutter in dir als Seelenqualität und du bist allen Herausforderungen gewachsen. Wachse in die Höhe und Tiefe gleichzeitig. Trete in innigen Kontakt mit dir selbst. So kommst du auf den Seelen-Weg!

Du bist auch herzlich eingeladen zum Krafttag „Was nährt mich – Thema Selbstfürsorge“ am 26. Januar von 10 – 18 Uhr in der Nähe von Würzburg. Zur Anmeldung kommst du >>> HIER 

29.12.2018
Kristina Marita Rumpel
Weitere Infos zur Autorin und ihren Angeboten: www.kristinarumpel.de


kristina-Rumpel-mut-kraft-quelle-BuchcoverEin im Leben verwurzeltes Sein

Wenn du schon zu Lebzeiten bei dir und deiner Seelenkraft ankommen und begrenzende Gedanken und Muster hinter dir lassen willst, wenn du in deiner Kraft, Macht ankommen und mehr Sinn in deinem Leben finden willst, dann komm in meine Akademie. In der Walruna Akademie teile ich das weibliche Weisheitswissen, welches sich mir erschlossen hat mit dir.
Einstieg jeweils zum Monatsersten bis ca. 7 Tag nach Monatsbeginn möglich. Anmeldung unter www.walruna.com.

Schreib mir, welche spirituellen Begriffe du gerne beleuchtet haben möchtest: kristina@weibliche-kraft.de

Komm auch in meine FB-Gruppe „Weibliche Kraft gemeinsam entfalten“ und finde deinen Platz im weiblichen Feld

Ich lade dich ein auch mein neues Buch „Mit Mut und Kraft zur Quelle“ zu lesen, welches am 22. November 2018 im Schirner Verlag erscheint und die Reise der Seele in dieser Welt und bei den beiden großen Transformationsprozessen der Seele am Lebensanfang und Lebensende nimmt. Ganz ohne religiöse Vorstellungen kommt dieses Buch allein aufgrund des uralten weiblichen Seelenwissens auf den Grund des Seins. Ein Grundlagenbuch für das Leben in der neuen Zeit.


buecher-Banner-Rumpel-Kristina

 

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Den Artikel kommentieren

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours