Selbsthypnose und was bringt das?

blau spirale selbsthypnose swirl

blau spirale selbsthypnose swirlWas ist Selbsthypnose?

Selbsthypnose ist eine von mehreren Techniken wie zur mentalen Selbstbeeinflussung. Andere Methoden sind beispielsweise das Mentaltraining, Affirmationen, Neurolinguistische Programmierung (NLP), Meditation und autogenes Training. Dies sind Verfahren, die es seit vielen Jahren gibt, die umfangreich getestet und erprobt sind und reichlich Anwendung in vielerlei Lebensbereichen finden.

Selbsthypnose mag dabei ein bisschen weniger bekannt sein. Fremdhypnose hingegen ist wesentlich bekannter. Bei der Selbsthypnose gibt es keinen fremden Hypnotiseur, wie im Rahmen einer Hypnotherapie. Man gibt sich die sogenannte Suggestion, den Neuprogrammierungssatz selbst ein.

Warum tun sich Menschen schwer mit Selbsthypnose?

Dies fällt vielen Menschen schwer, weil sich schwer tun, innerlich ruhig, gelassen und leer zu sein. Die Gedanken sind wie ein Affengeist, was einer Selbsthypnose abträglich ist. Sie springen herum. Für Selbsthypnose ist dann oft wenig Raum. Der neue Satz kann gar nicht dorthin durchdringen, wo er hin müsste – ins Unterbewusstsein.

Ähnliches beobachtet man auch bei Meditationen. Es fällt Menschen leichter zu meditieren, wenn sie durch die Meditation von einer anderen Person geführt werden, und sei es als Stimme in einem YouTube-Clip.

Was geschieht im Rahmen der Selbsthypnose?

Im Zustand der Selbsthypnose produziert das Gehirn primär Alpha- oder Thetawellen. Sie helfen, dass ein Zustand tiefer Entspannung eintreten kann. Diesen bezeichnet man auch als Trance. Der tiefenentspannte Zustand ermöglicht es dem Gehirn, viel leichter Suggestionen, also neue Befehlssätze, neue Programme, neue Glaubenssätze aufzunehmen und zu verarbeiten.

Wie gelangt man in den Alpha- und Thetawellenzustand in der Selbsthypnose?

Dank den neowake Sessions, die im Neuroshop erwerbbar sind, lassen sich bewusst und zielgerichtet Alpha- und Thetawellenausschüttung hervorrufen. Die Sessions sind einfach gestaltet und sehr effizient. Man gelangt dadurch rasch in den Zustand tiefer Entspannung und gesteigerter Suggestionsempfänglichkeit. Visualisierungen, mit denen sich Menschen auch immer wieder plagen, die jedoch für den Prozess wichtig sind, lassen sich in diesem Zustand leichter aufbauen. Sie können so eine größere Wirkung im Unterbewusstsein entfalten.

Was ist bei der Selbsthypnose zu beachten?

Jede Fremdhypnose und Hypnosetherapie bzw. Hypnotherapie ist eine Selbsthypnose. Das Unterbewusstsein muss die Befehle und Suggestionen des Hypnotiseurs zuerst akzeptieren. Tut es das nicht, gelangt man auch nicht in Hypnose. Hier hängt viel von der eigenen Offenheit und inneren Bereitschaft ab. Manche Menschen haben Angst, dass sie in der Hypnose Dinge tun, an die sie sich danach nicht mehr erinnern können. Sie fürchten sich vor Manipulationen.

Doch dazu ist weder Selbsthypnose, noch Fremdhypnose da. Ein verantwortungsvoller Hypnotiseur weiß um die Kraft der Hypnose.

In der Selbsthypnose geht es ebenfalls nicht um Manipulation im langläufigen Sinn, sondern um die Möglichkeit, eine sehr tiefe Entspannung zu erreichen. Sie ist Voraussetzung, um in den Bereich des Unterbewusstseins zu gelangen. Dort lagern unsere alten eigenen Glaubenssätze, unsere Familienglaubenssätze, unsere Generationsglaubenssätze. Wir wissen aus zahlreichen Untersuchungen, dass nur jene Glaubenssätze nachhaltig gewandelt werden, die in unserem Unterbewusstsein tief vergraben sind. Daher müssen wir, wenn wir Wandel wollen, genau dorthin gehen. Selbsthypnose ist dafür ein sehr gut geeigneter Weg, wenngleich es am Beginn sinnvoll ist, sich dabei anleiten zu lassen, um das erforderlich Gefühl für die Methode zu erlangen.

Übrigens: Die Trance ist ein natürlicher Zustand, in dem man sich täglich mehrmals befindet. Mit der Selbsthypnose führst du ihn jedoch gezielt herbei. Man nutzt daher einen Zustand, der einem mitgegeben ist, bewusst.

Wofür kann man Selbsthypnose nutzen?

Selbsthypnose wird für vielerlei Bereiche eingesetzt. Damit lassen sich Glaubenssätze, die einen im Leben behindern, erkennen und wandeln. Damit kann man wichtige Schritte im Rahmen der Persönlichkeitsentwicklung erzielen. Auch im Schmerztherapiebereich findet Selbsthypnose immer wieder Anwendung. Wenn man unter Schlaflosigkeit und Einschlafschwierigkeiten leidet, kann einem Selbsthypnose helfen. Ein weiteres Einsatzgebiet ist der Leistungsbereich, sei es im Sport, in der Schule oder Universität, bei Prüfungsängsten und zur Prüfungsvorbereitung, bei Lampenfieber und Auftrittsängsten. Selbsthypnose hilft einem auch, Versagensängsten auf die Schliche zu kommen und zu wandeln. Es gibt noch viele weitere Einsatzgebiete für Selbsthypnose.

Alles, was im Unterbewusstsein des Menschen seinen Ursprung hat, kann genau dort verändert werden. Es muss nur richtig adressiert wird.

Als Einstieg helfen Videos und CDs, um ein erstes Gefühl zu bekommen.

Energetic Eternity ist eine renommierte Plattform für verschiedene Formen von Mentaltraining und Hypnose aller Art im deutschsprachigen Raum. Überzeuge Dich selbst und besuche die Plattform.

Im neuen Neuroshop findest du zusätzliche Frequenzen, die Du anhören kannst. Sie helfen auch für eine gezielte Selbsthypnose. Du findest dort auch neueste Biofrequenzgeräte, den Diamond Shield, Subliminals und Nahrungsergänzungsmittel. Vieles davon ist Teil von einem gelungenen mentalen Training und einer effizienten Selbsthypnose.

Auch bei neowake findest Du zahlreiche Möglichkeiten, wie Du mit Frequenzen und Selbsthypnosen als Teil des mentalen Trainings arbeiten kannst. Besuche dazu unseren YouTubeKanal.

08.12.2021
Außerordentl. Honorarprofessorin Dr.habil. Dr. Andrea Riemer, Ph.D.
Zur Autorin finden Sie alles Wissenswerte unter: www.andrea-riemer.de

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online


andrea-riemer-september-2021Über Andrea Riemer:

nach einer einzigartigen, 25 Jahren umfassenden internationalen Karriere als Wissenschaftlerin und Beraterin für Sicherheitspolitik und Strategie (Doktorat in BWL, Ph.D. und Habilitation in Militärwissenschaften; außerordentl. Honorarprofessorin), hat sich Andrea Riemer ab 2012 als eine der erfahrensten Buchautorinnen und Vortragenden zu existentiellen Fragen des Lebens in der poetischen Philosophie etabliert.
[weiterlesen…]



Mehr zu neowake auf Spirit Online

Energetic Eternity ist eine renommierte Plattform für Frequenzen und Subliminals aller Art im deutschsprachigen Raum. Überzeuge Dich selbst und besuche die Plattform. Im neuen Neuroshop findest du zusätzliche Frequenzen, die Du anhören kannst. Du findest dort auch neueste Biofrequenzgeräte, den Diamond Shield, Subliminals und Nahrungsergänzungsmittel. Auch bei neowake findest Du zahlreiche Möglichkeiten, wie Du mit Frequenzen und Subliminals arbeiten kannst. Besuche dazu unseren YouTubeKanal.
Mehr zum Thema finden Sie hier:
https://neowake.de
kostenfrei: https://neowake.de/jetzt-testen
https://www.youtube.com/channel


Empfehlenswert:

neowake Mitgliedschaft (7 Tage kostenlos!)

neowake-Mitgliedschaft-Mockup

Die neowake Mitgliedschaft

Die neowake Mitgliedschaft besteht aus verschiedenen Bereichen, die zusammen ein ganzheitliches Erlebnis bieten. So gibt es einerseits die neowake Sessions für die Kategorien Schlaf, Meditation, Entspannung, Selbstfindung und Energie. Somit kann jeder menschliche Bewusstseinszustand von Tiefschlaf bis hin zu High Performance abgerufen werden.

Ferner gibt es den sogenannten Coaching-Bereich. Dort hast du die Möglichkeit auch therapeutisch mit den sogenannten neowake Emo-Sync zu arbeiten. Das sind spezielle Hör-Programme, die deine negativen Emotionen auflösen (Ängste, Wut, Sorgen, Trauer etc.). Zu guter Letzt findest du in der Mitgliedschaft auch den Community-Bereich, in dem du dich mit anderen Gleichgesinnten austauschen kannst.

Mit einem Klick erfährst du mehr und kannst weiter zu neowake, wo du dich für die kostenlose Testmitgliedschaft anmelden kannst!

Ja, ich möchte mehr über die Mitgliedschaft erfahren

 


KOSTENFREIER DOWNLOAD:

neowake-lotus-mindMeditiere INTENSIVER dank dieser wirkungsvollen und
kostenlosen neowake Session.
Verändere dein Bewusstsein auf Knopfdruck. Schon 30 Minuten am Tag entschleunigen dich gründlich.

 

Zum kostenfreien Download

 

 


Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt. Wir weisen aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Leistungen oder Formulierungen der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird. Alle Inhalte des Magazins sind kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*