Resilienz Yoga

Resilienz Yoga Übungsprogramm-kamphausen-Cover-Gabriele-PohlyResilienz Yoga
Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen

Das Übungsbuch zeigt praktische Wege auf, wie man sich durch Yoga zu einem resilienten Menschen entwickeln kann. Wir lernen in diesem Buch die acht Schlüsselkompetenzen der Resilienz kennen, die erwiesenermaßen helfen, belastende Lebensumstände besser zu bewältigen und aus Krisen gestärkt hervorzugehen.

Zum Buch

Leseprobe: Resilienz Yoga Übungsprogramm

DIE WELT MIT OPTIMISMUS BETRACHTEN UND
EINE POSITIVE RESONANZ ERZEUGEN

Realistische Optimisten schauen eher auf die Chancen und Potenziale in einer Situation als auf die Probleme. Sie kennen das Resonanzprinzip und wenden es in ihrem Leben an.

Es ist förderlich, eine positive Lebenseinstellung zu haben. Optimismus ist eine lebendige Kraft und eine wichtige Ressource in uns. Optimismus ist weniger eine Stimmung als eine Lebenseinstellung. Wenn du daran glaubst, dass etwas gelingen wird, dann bist du auf dem besten Weg dahin, dass es auch gelingt.

Realistischer Optimismus basiert auf einer pragmatischen Weltsicht, welche die reale Machbarkeit berücksichtigt. Mit der positiven Lebenseinstellung und der Zuversicht eines realistischen Optimismus vertrauen wir darauf, dass es immer eine Lösung für ein gegebenes Problem gibt.

Egal, in welcher scheinbar oder auch tatsächlich unabänderlichen Situationen wir uns befinden, sehen wir die Situation aus einem konstruktiven Blickwinkel als beeinflussbar an.

Wir vertrauen darauf, dass es Lösungswege gibt und dass wir einen Weg finden werden. Erfolge haben wir aufgrund unserer eigenen Fähigkeiten. Da wir etwas tun können, beispielsweise etwas anderes ausprobieren, müssen wir bei Rückschlägen auch nicht gleich aufgeben.

Es gibt bei jeder Sache einen positiven Aspekt, auf den wir unseren Fokus richten können.
Die Erwartung eines realistischen Optimisten Optimisten sind Menschen, die davon überzeugt sind, dass sie fast alles schaffen und erreichen können. Sie sind weit in ihrem Herzen. Sie heißen jede Herausforderung willkommen und suchen dann nach Lösungswegen.

Es gibt für sie nicht nur einen einzigen Weg, ihr Ziel zu erreichen, sondern sie bleiben offen für einen Perspektivwechsel, offen für neue Erkenntnisse, für neue Ideen und neue Impulse. Und sie überprüfen dieses Neue daraufhin, ob es dabei förderlich ist, das jeweilige Ziel zu erreichen. Wenn ein Lösungsweg nicht funktioniert, gibt es einen anderen.

Ein Optimist hat in sich stets eine Neugierde: Wie wird der Weg aussehen, der mich zu meinem eigenen Erfolg führt? Der Optimist nutzt die Lebendigkeit, die Freude am Ausprobieren, die Freude der Kreativität und auch das Wissen darum, dass er es schaffen kann.

Das Wunderbare an Optimisten ist, dass sie flexibel sind und nicht an starren und gewohnten Mustern festhalten. Sie haben erkannt, dass jeder Tag neue Möglichkeiten und Chancen bietet, wenn wir uns im Geiste und im Herzen für die verschiedenen Situationen, die sich im Außen zeigen, öffnen. Sie sind auch offen für Impulse von außen, bereit, eigene Ideen zu überdenken und zu verändern, und eine neue Richtung einzuschlagen, wenn sie die Notwendigkeit hierfür sehen.

Eine Meditation zum Optimismus

Begib dich in eine ganz entspannte Rückenlage oder nimm eine sitzende Haltung ein. Schließe deine Augen. Spüre nun in deinen Körper hinein, wie es ihm geht: Fühlt er sich leicht an oder gibt es Verspannungen? Verbinde dich nun mit jener Instanz in dir, die stets wachsam und aufmerksam ist. Nimm drei tiefe Atemzüge und atme dann vollständig über den Mund aus. Gib bei der Ausatmung alle Gedanken und Empfindungen ab, die du für diese Übung nicht brauchst. Mache dich leer, offen und weit …

Frage dich nun, was der Begriff Optimismus in dir auslöst. Was bedeutet es für dich, in allen Lebenslagen ein optimistischer Mensch zu sein? Optimismus ist eine wunderbare Grundhaltung, die stets nach Lösungen sucht und die nicht mit Anstrengungen, sondern mit Leichtigkeit verbunden ist.

Lasse dich für einen Augenblick durchfluten von diesem Aspekt:

Ich bin ein optimistischer Mensch. Ich mache mich auf den Weg. Ich bin offen für neue Sichtweisen und Perspektiven. Kann ich sie einfach und mit Freude wahrnehmen? Oder spüre ich leichte Verkrampfungen und Widerstände in meinem Körper oder eine Enge in meiner Atmung?

Nimm es einfach nur wahr und fühle es. Und wenn du die Leichtigkeit jetzt noch nicht wirklich fühlen kannst, setze deinen Verstand ein, um zu erkennen, was Optimismus für dich bedeuten könnte.
Nimm dir etwas Zeit dafür.

Spüre nach:

Wie fühlt es sich an, optimistisch auf die Welt zu schauen? Sage dir: „Egal, wie die Herausforderung zunächst aussieht, ich will diese Herausforderung annehmen! Dann kann ich nach Lösungsmöglichkeiten Ausschau halten.“ Atme tief in deinen Körperraum hinein und erfülle dich von innen heraus mit dem Gefühl des Optimismus.

Lass deinen Körper und deinen Geist durchfluten von der Kraft und sage dir innerlich: „Ich bin ein optimistischer Mensch!“ Verweile einige Momente in diesem Gefühl …

Atme jetzt 3 bis 4 Mal etwas tiefer ein in den Bauch. Atme vollständig aus. Spüre in deine Füße hinein, in deine Hände und in deinen ganzen Körper und öffne dann wieder deine Augen.

Das Resonanzprinzip

Das Leben spiegelt im Außen, was du als Einstellung oder Erwartung schon in dir trägst. Das ist das Resonanzprinzip. Änderst du deine Sichtweise, dann ändert sich auch die Resonanz der Welt, in der du lebst.

Wie das Resonanzprinzip wirkt Das Resonanzprinzip wirkt immer und überall. Es stammt aus der Akustik und beschreibt das Mitschwingen einer Saite beim Anschlagen einer anderen Saite gleicher Tonhöhe. Unsere Gedanken sind wirksame Kräfte, mit denen wir unsere eigene Welt formen, und unsere Aufmerksamkeit verstärkt die jeweiligen Inhalte, denn:

Gleiches zieht Gleiches an. Die Dinge, die sich uns im Außen zeigen, sind Reaktionen auf Inhalte unseres Denkens, ob bewusst oder unbewusst.
Das Resonanzprinzip besagt: Was in deiner inneren Welt lebt, wird sich auch in deiner äußeren Welt zeigen. Es hilft dir, deinen eigenen Anteil an einer Situation zu erkennen. Daher lass uns jetzt einmal dein Selbstbild und deine Außenwirkung überprüfen:

Reflexion: Selbstbild und Resonanz

  • In welchen Lebensbereichen lebst du eine optimistische Einstellung? In welchen nicht?
  •  Ist deine Außenwirkung optimistisch? Oder gibt es hier noch eine Unsicher heit? Falls ja: Was braucht es, um diese Unsicherheit aufzulösen?
  •  Welche Impulse sendest du unbewusst an die Außenwelt aus? Sind diese Impulse einladend oder abweisend?
  •  Welche Menschen ziehst du an? Und welche Menschen stößt du ab?

Eine optimistische Lebenseinstellung im Alltag Wie können wir eine optimistische Grundhaltung im Alltag lebendig werden lassen? Dies gelingt wohl am besten, indem wir unser Denken und unsere Sichtweise der Dinge ändern. Eine positive Lebenseinstellung kreiert ein starkes Energiefeld.

Wenn wir diese positive Sichtweise nach außen transportieren, werden wir auf unser Umfeld spürbar positiv einwirken, indem wir unsere positive Energie nach außen strahlen lassen. Zeigen wir also unseren Optimismus und unsere Empathie! So können wir positive Resonanz im Außen erwarten. Schenken wir ein Lächeln, lächelt das Leben zurück.
Ende der Leseprobe


Vita: Gabriele Pohlykamphausen-Gabriele-Pohly

Gabriele Pohly ist eine erfahrene Yoga- und Meditationslehrerin und Seminarleiterin. In ihren Seminaren verbindet sie Selbsterfahrungs-, Therapie- und Meditationstechniken mit dem Ziel, das persönliche Wachstum und die Resilienz der Teilnehmenden optimal zu fördern. Sie hat die Fähigkeit auch anspruchsvolle Stoffe spielerisch und mit Leichtigkeit zu vermitteln. 
Mehr über sie ist auf ihrer Webseite www.gabrielepohly.de zu finden.


Details zum Buchkamphausen-Cover-Gabriele-Pohly

Taschenbuch: 208 Seiten
Verlag: Theseus Verlag; Auflage: 1. Auflage 2020 (17. Februar 2020)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3958833296
Preis: 24,-€

Zum Buch

resilienz-yoga-frau-meerDieser Beitrag interessiert Sie bestimmt:

Stark im Leben stehen – mit Resilienz Yoga 
von Gabriele Pohly
Wenn du Yoga regelmäßig übst, wird es dir Energie geben, wird es dir eine neue Sichtweise mit Mut und Optimismus geben und der Einstellung, dass sich alles zum Guten entwickeln wird. So kannst du dich innerlich körperlich und geistig lebendiger und erfüllter fühlen…
» Beitrag jetzt lesen «

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Alle Bücher und Beiträge des Kamphausen Verlages

Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich

Gemeinsam geht es voran – bei Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich haben wir ein Bezahl-Modell erschaffen, dass unsere Vision von Online-Qualitätsarbeit verkörpert: freiwillig und gemeinschaftlich.

Ihnen garantiert es, dass unsere Beiträge qualitativ noch gehaltvoller, noch aktueller, noch vielfältiger werden. Und wir können noch rascher dranbleiben, an der raschen spirituellen Entwicklung.

Wir schätzen Sie und freuen uns, wenn Sie auch uns schätzen …

Spirit PLUS – Für Spirit Online – Für Spirit Online zahl ich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*