weihnachten-2017-christmas
Spiritualität und Gesellschaft

Ein Weihnachtsbrief

Christtag früh. Es ist noch Nacht, lieber Kestner, ich bin aufgestanden, um bei Lichte morgens wieder zu schreiben, das mir angenehme Erinnerungen voriger Zeiten zurückruft; ich habe mir Coffee machen lassen, den Festtag zu ehren, und will euch schreiben, bis es Tag ist. […]

alicia-Kusumitra-frau-sonne-freude-shutterstock
Selbstheilung-Übungen

Was ist meine Lebensaufgabe?

Und von dort in das Licht. So viele Jahre haben wir gelernt, unsere „dunklen“ Anteile abzulehnen, nicht haben und loswerden zu wollen. Doch jeder Teil gehört zu uns. Unsere Wut, unsere Minderwertigkeit, unsere Angst. Und wenn wir jeden Teil in uns wieder annehmen, werden wir wieder ganz – und unser wahres Sein kommt zum Vorschein. […]

strand-halo-effekt-beach
Spiritualität und Bewusstsein

Die Essenz des Lebens: Der Weg in die Verbundenheit

Der Weg in die Verbundenheit hat zwei Stufen. Stufe 1 erfordert, dass das limbische Gehirn sich beruhigt und sich sicher fühlt. In dieser Phase erkennen wir, dass unser Leben nicht so sein muss, wie es bisher war und lösen uns von unseren bisherigen Vorstellungen darüber, wer wir sind, wie die Welt funktioniert und wie die Welt uns sieht. […]

gesicht-mann-photo-montage
Würde leben kostbar und einzigartig

Würde gründet im Geistsein des Menschen

Dr. Bernhard A. Grimm: “Persönliche Würde ist im Geistigen be.gründet – absolute Würde eignet dem Menschen nicht qua Geschöpf und Kreatur, sondern sie kommt fundamental seiner Personalität zu: Menschen.würde ist wesentlich Person.würde! Und Personalität ist in der Geistig.keit des Menschen zu verankern. … ” […]

sonja-hagen-delphin-dom-dolphin-healing
Wissenschaft und Spiritualität

Der Delfin Dom – Vision und Umsetzung

Davon ausgehend, dass das Wasser im Delfindom in derselben „delfinischen“ Frequenz schwingt, können wir uns ein Bad in diesen bunten Regenbogenfarben ausmalen. Wenn wir nun das Wirkungsspektrum der einzelnen Farben beleuchten würden, ließe sich der wohltuende Effekt dieses Erlebnisses auf einer weiteren Ebene begründen. […]

Kamele-Wueste-Abend-camels
Mensch Sein und Spiritualität

ADVENIO oder Der Weg zu sich Selbst

Der Weg zu sich selbst ist ganz sicher der Weg des Lebens oder nehmen wir es ebenso einfach bei den Kamelohren: Der Weg zu einem Selbst, dies ist der wahre Sinn des Lebens. Eigentlich ganz klar und einfach – aber für viele, ach, Hand auf’s Herz, für die meisten von uns ist es ein schier endlos erscheinender, langer Kamelritt, … […]

zucker-rieseln-sugar
Ernährung

Was wäre (m)ein Leben ohne Zucker?

Noch vor hundert Jahren galt Zucker bei uns als das “weiße Gold”. Es war etwas Besonderes. Etwas Kostbares. Nur wenige konnten sich Zucker überhaupt leisten. Kam er damals doch von weit her. Dafür wurden seinerzeit sogar afrikanische Sklaven nach Südamerika verschifft, um dort auf den Zuckerrohrplantagen zu arbeiten. […]

hawaii-kueste-panorama
Alternative Heilmethoden

Was ist das 14-Schritte Ho’oponopono von Morrnah Simeona?

Wenn man denkt, dass wir viele Dinge in vergangenen Leben getan und erlebt haben, dann ist uns klar, wenn uns in gewissen Situationen Ängste hochkommen oder wenn wir mit anderen negativen Emotionen konfrontiert werden können. Mit Morrnah’s Ho’oponopono befreien wir uns endgültig von Problemen, die wir schon seit vielen Leben haben können. […]

sterne-kugel-all-mystik
Himmel & Erde

Herz und Kopf in Einklang bringen

Unser gesamtes irdisches Sein ist in Veränderung. Wir erwachen mit der Erde zu einem fünfdimensionalen Wesen. Die Verbindung von Herz und Kopf führt zu einem langsamen, so wie wir es vertragen, Erwachen zu dem Göttlichen Wesen, das wir wirklich sind. Was für eine wunderbare Zeit, in der wir leben! […]

Detox-3-Lombok-peisger-devaya-ayurveda
Ayurveda

DETOX – Teil 3

Ich bin auch nicht über Nacht gesund geworden… Ich musste mir viel Zeit nehmen, Ressourcen ausfindig machen, da vor 12 Jahren weder vegan noch Rohkost irgendwie bekannt war wie heute, ich habe viel gelesen, selber an mir geforscht, probiert und sehe heute die Resultate an meinem eigenen Körper und in meinem eigenen Leben! Sie können das auch! […]

mann-nacht-steg-allein-wasser-alone
Spiritualität und Weisheit

Warum brauchen wir Stille?

Um diese Stille zu finden, benötigen wir die Entdeckung dessen, was wir zunächst als Zeugen beschreiben: eine Instanz, die nicht eingreift, die sich nicht einmischt in das, was erscheint. Diese Instanz hat keine unerfüllten Wünsche an das, was erscheint und auch keine Abneigungen dagegen. […]

traumfaenger-gitter-farben-dreamcatcher
Innere Stimme

Finde die Liebe deines Lebens – Herz-Partner

Folge deinem Herzen jeden Tag. Lasse dich von deinen Herzimpulsen leiten und vertraue, dass deine Herzenswünsche in Erfüllung gehen. Wer glaubt, der erhält. Wer vertraut, der ist auf seine Ziele ausgerichtet. Klarheit und Ausrichtung hilft dir deine Ziele im Leben zu erreichen. Mein Geheimnis: … […]

gesicht-doppelt-traum-mother-nature
Himmel & Erde

Die Kraft der Rauhnächte

Da uns die Natur nun zeigt, dass jetzt die Zeit des inneren Rückzugs ist, sollten wir es ihr gleich tun. Dies können wir wunderbar begleitend mit den 12 heiligen Nächten durchführen. In dieser heiligen Zeit, beginnend am 25.12.2017 (0.00) bis zum 06.01.2018 (0,00) sollte man, lt. Überlieferung, nicht arbeiten, sondern sein Gewahrsein / seine Wahrnehmung … […]

feder-tropfen-sw-feather
Himmel & Erde

Trauer

Solange du Trauer in einem unangenehmen Sinne bewertest, solange du in der Trauer den positiven Aspekt nicht erkennen kannst, wird diese Trauer in dir Schwere auslösen. Sie wird unangenehm sein und sie wird deinen Blick auf das was wirklich vorhanden ist, sie wird deinen Blick auf die vorhandenen Möglichkeiten einfärben. […]

gesicht-sw-faeden-denken-face
Selbstheilung-Übungen

Die Macht des NICHT

Warte auf die Antwort hinter der Antwort. Erst wenn du dir wirklich sicher bist, sende deinen Wunsch. Wenn du jedoch Angst (und auch Zweifel ist nichts anderes als Angst) verspürst, arbeite zuerst daran, diese Angst aufzulösen, dann kannst du dir sicher sein, dass du das manifestierst, was du dir wirklich wünschst. […]

buch-landschaft-maedchen-traum-book
Mensch Sein und Spiritualität

Kreativität und die tiefe Sehnsucht nach sich selbst

Schriftsteller zu sein bedeutet für ich, meinem Quell der Inspiration zu vertrauen und es auszuhalten, wenn sie einmal nicht fließt. Es bedeutet, sehr gut darauf zu achten, was mich selbst nährt und alles zu unterlassen, was meine Inspiration nachhaltig dämpft – besonders im Umgang mit anderen Menschen. […]

gemuese-frau-adult
Ernährung

Hormongesund essen: Superfoods für Frauen

Wer am Prämenstruellem Syndrom (PMS) oder an Wechseljahresbeschwerden leidet, erfährt die ganze Macht der Hormone.  Hier hilft hormonaktive Ernährung, denn bestimmtes Obst und Gemüse, Fette und Wurzeln sind reich an hormonaktiven Inhaltsstoffen, den sogenannten Phytoöstrogenen und -progesteronen. […]

backen-torte-baking
Achtsamkeit

Was bedeutet gelebte Würde im Alltag

Stefanie Menzel: “… Das sind genau die Punkte, an denen sich für mich ein würdevoller Umgang im Zwischenmenschlichen bemerkbar macht. Denn die Ausgeglichenheit, die ihm selbst zugutekommt, lässt er auch seine Mitarbeiter spüren. …” […]

kind-staunen-sterne-child
Spiritualität und Philosophie

Alle Jahre wieder

Wenn Weihnachten NICHT DAS GANZE JAHR ÜBER in Liebe, im Miteinander und Füreinander praktiziert wird, braucht es an diesem einen Tag des Jahres eigentlich gar nicht begangen zu werden, weil das Geheimnis und die Forderungen der LIEBE sich nicht in Gefühlsduselei mit Erinnerung an Kindheitstage, … […]

mit-den-augen-eines-buddha
Spirituelle Bücher

Mit den Augen eines Buddha

Chögyam Trungpa gründete das angesehene Naropa-Institut – die erste buddhistische Universität auf amerikanischem Boden. Außerdem ist er Initiator der Shambhala-Meditationszentren, die inzwischen überall auf der Welt verbreitet sind. […]

gesicht-frau-loewe-doppelt-model
Würde leben kostbar und einzigartig

Würdevoll leben

Ronald Kahle: “Es verlangt, dem wahrhaft Menschlichen in uns Raum zu geben. Es verlangt, das Seelenweh auszuhalten, ohne diese Sehnsüchte durch äußere Aktivitäten, Ablenkung oder Flucht in tröstliche Wunschwelten zu ersticken. Es verlangt einzusehen, dass eine weitere Kultivierung des biologischen Wesens keine Lösung ist. …” […]