moos-Sonnenstrahl-landscape
English articles

Energy cannot be destroyed

There is an undercurrent of energy thrumming through the Universe. Like the wind or a whisper, we can sometimes hear it and often feel it. Most of the time, we sense this energy unconsciously without any tangible proof it is really there. […]

Labrador-Hase-Hund
English articles

Dogs are the better esoterics!

In over 50 years, I personally never managed to watch a dog hoarding money and growing wealth. Even though there is a certain comic in a dog begging for treats, trying to hypnotize you with its big wide eyes while yowling like hell. […]

Frau-Stress-Gesicht-Kopfschmerz-ache
Achtsamkeit

Mit Achtsamkeit leben ohne innere Unruhe

Auch wenn die innere Unruhe unangenehm ist und bekämpft werden sollte, hat es einen guten Grund, weshalb es auftritt. Mit innerer Unruhe wird lediglich deutlich gemacht, dass etwas in der momentanen Lebenssituation nicht optimal ist. Die langfristigen Lösungen für Nervosität … […]

Affen-hell-dunkel-ape
Selbstheilung-Übungen

Kommunikation und Partnerschaft ~ Teil 2

Voraussetzung ist dabei, dass beide Partner bereit sind, auf Anschuldigungen und Kritik zu verzichten und sich wirklich den inneren Gefühlen zuwenden wollen, wie Frustration und Ärger. Und zweitens, dass beiden bewusst ist, dass hinter den negativen Gefühlen immer Bedürfnisse sind, die nicht befriedigt worden sind. […]

Hund-scharz-Badekappe-black-lab
Spiritualität und Tiere

Hunde sind die besseren Esoteriker

Auch habe ich in 50 Jahren noch nie beobachten können, dass ein Hund einen Reichtum hortet und gezielt vermehrt. Wobei die Vorstellung des gezielten, mit Kulleraugen und Jaulen unterstützen Betteln einer gewissen Komik nicht entbehrt. So ein Reichtum kann ja nur aus Leckerchen und oder Knochen bestehen und … […]

Gesicht-sw-rauch-face
Aufstieg und Lernen

Hellsehen

Diese Möglichkeit, weit mehr als die materiellen Sinne zur Wahrnehmung nutzen zu können, steht einem dann zur Verfügung, wenn in seinem  eigenen Energiefeld viele alte Blockaden geklärt und aufgelöst sind. Dann hat man die  Kraft und das Bewusstsein, die Bilder, die sich einem vor dem inneren Auge zeigen, zu verarbeiten. […]

rucksack-wandern-hiking
Mensch Sein und Spiritualität

Ferien-zeit ist Themen-zeit

Manchmal ist es mit der Bereitschaft dazu bereits getan und das Thema löst sich auf. Manchmal braucht es dazu eine außenstehende Person, die dabei hilft, der Wurzel des Themas/der Themen auf die Spur zu kommen und diese auf der Seelenebene ( und somit auch auf der körperlichen Ebene) in Heilung zu bringen. […]

Peter Wallner - Intuition 2
Innere Stimme

Intuition im Business – Teil 2

… diese Form der Intuition kann viele Formen annehmen. Für unsere Selbstverwirklichung ist das wohl die entscheidende Form der Intuition. Auf diese Stimme zu hören ist ein Entwicklungsweg, dem wir uns stellen sollten. Hier überschreiten wir … […]

wasser-tropfen-blau-water-drop
Alternative Heilmethoden

Die Philosophie der Heilenergetik

Wir sind gewohnt, unseren Körper als diesen in aller Regel gut funktionierenden autarken Apparat zu betrachten, unabhängig von unserem wendigen Geist und unserer bunten Gefühlswelt. Die Heilenergetik sieht das anders: Wir sind ein ganzheitliches Meisterstück. Wir haben einen … […]

Buddha - Rose
Aufstieg und Lernen

Die Suche nach sich selbst

Sie wissen einfach nicht mehr, warum sie überhaupt hier auf Erden sind und leben. Warum sie dieses Leben mit allen seinen Höhen und Tiefen durchgehen müssen und wollten.  … Schließlich erkennt derjenige sich selbst nicht mehr, daher fällt es ihm schwer auch anderes im Leben richtig zu sehen. […]

Mann-See-Berg-person
Wissenschaft und Spiritualität

Die Grenze der Wissenschaft liegt im Forschenden selbst

Die Frage, die sich also bei jeder Forschung stellt, ist: Wer ist der Forscher? Wer forscht? Ist es der identifizierte denkende Geist, der forscht – und das ist bei äußeren Wissenschaftlern die Regel – dann ist das Höchste, was dieser denkende Geist erreichen kann, sich seiner Grenze bewusst zu werden, was dann noch den Schluss zulässt, dass es etwas jenseits dieser Grenze geben muss. […]